Was ist Breakdancing?

Der breakdancing Ausdruck bezieht eine auf Art des Hip-hoptanzens, die zuerst in den siebziger Jahren erschien. Manchmal bekannt, wie b-boying, b-girling oder brechend, gebildet das Breakdancing populär bis zum Afroamerikaner und lateinamerikanischem Teenager, die die Tätigkeit verwendeten, um eine konstruktivere Alternative zu den gefährlichen Einflüssen der Straßengruppen zur Verfügung zu stellen.

Korrdination, Art, Flexibilität und Rhythmus sind die Schlüssel zum erfolgreichen Breakdancing. Breakdancing ist eine der improvisiertesten Tanzarten und darf jeden Tänzer sein oder Programm mit Athletentum und Fantasie besonders anfertigen. Jedoch da viele breakdancers Bewegungen verursacht, die von der Gymnastik und von den Kampfkünsten borgen, gilt Stärke des oberen Körpers häufig als eine Notwendigkeit.

Musik ist ein wichtiges Element beim Breakdancing. Gewöhnlich kompiliert ein DJ kurze Proben von einer Vielzahl der verschiedenen Liede in einen einzigartigen Aufbau, der dieser temporeichen Tanzart entspricht. Die Musik, die verwendet, beim Breakdancing ist häufig ein eindrucksvolles Schmelzverfahren des Pochens, der Disco, des Jazz, der riesigen Angst, der Seele, des Galvanos und des R&B. Jedoch experimentiert einige Tänzer sogar mit dem Hinzufügen der Stückchen der Operenliede in ihre Tanzmusik.

Wie andere Arten Tanz, entwickelt das Breakdancing seine eigene kostümierende Art. Sackartige Hosen, Bandannas, Wristbands, Nylontrainingsanzüge und leicht Turnschuhe mit einem guten Griff sind häufig Schlüsselelemente von breakdancing Art und Weise. Puma und Stammes- bleiben die populärsten Kleidungsmarken in der breakdancing Gemeinschaft, obgleich einige kleine Gruppen Tänzer eine goth Felsenart angenommen, um von ihren Gleichen zu unterscheiden.

Die Kultur von Breakdancing ist sehr formlos. Bewegungen weitergeleitet häufig durch Word-of-mouth ungen und viele Tänzer sind groß autodidaktisch. Jedoch haben einige größere Städte breakdancing Vereine und Organisationen, die eine strukturiertere Annäherung zur Beherrschung dieser einzigartigen Tanzart zur Verfügung stellen.

Seit dem Breakdancing, ist eine Fähigkeit, die eine große Zeitverpflichtung erfordert zu erlernen, Tänzer verursacht viele Gelegenheiten, ihre Talente zur Schau zu stellen. Kämpfe breakdancing Konkurrenzen, die Tänzern erlauben, schnell-geschrittene Programme entweder in den Kopf-an-Kopf- Duellen oder als Teil einer größeren Konkurrenz zwischen gegenüberliegenden breakdance Mannschaften durchzuführen. Die Sieger sind basiert auf technischer Leistungsfähigkeit und der Kompliziertheit des Programms entschlossenes. Eine Ziffer ist einem breakdancing Kampf ähnlich, aber der konkurrierende Aspekt hervorgehoben weniger hoben.

Heute ist das Breakdancing ein wichtiger Teil Popkultur und häufig erscheint in den populären Filmen und Fernsehsendungen wie South Park, Zoolander, außer dem letzten Tanz und Ihnen erhielten gedient. Breakdancing ist auch ein Element der Videospiele wie Schall das Igele und das Superzertrümmern Bros. Handgemenge. Sogar enthalten Berufsringkämpfer wie Disponent T häufig das Breakdancing in ihre Leistungen.