Was ist Jazz-Tanz?

Jaztanz ist eine Form des modernen Tanzes, der schwer durch die Töne, die Rhythmen und die Techniken von Jazzmusik beeinflußt. Wie Jazzmusik ist Jaztanz, mit Betonung auf die Präsentation der einzelnen Fähigkeiten in hohem Grade einzeln, und Jazztänzer sind an der Improvisation erfahren, sowie, arbeitend mit anderen Tänzern, um einen gewünschten Blick zu erzielen und zu fühlen. Viele Regionen der Welt anbieten Jaztanzkategorien und -leistungen d, und einige sehr erreichte Tänzer und Choreografen arbeiten in diesem Feld.

Wie die Musik, die es anspornte, hat Jaztanz seine Wurzeln in der African-American Gemeinschaft in den Vereinigten Staaten. Verschiedene Formen des Jaztanzes durchgeführt schon in den späten 1800s ten, und durch den ersten Weltkrieg, geworden Jaztanz ein geltendes und weithin bekanntes Genre. Diese Tanzform fortfuhr, Broadway Choreografie schwer zu beeinflussen und der Reihe nach durchgesickert Hollywood-Choreografie und sie auch schwer in Ballett und in modernen Tanz rnen.

Die meisten begabten Jazztänzer anfangen im Feld des Balletts. In den Ballettkategorien erlernen sie Steuerung, Fähigkeit und Anmut, und sie tonen und bedingen ihre Körper für Tanzen. Sobald Tänzer die Disziplin des Balletts erarbeitet, können sie zusätzliches Training im Jaztanz ausüben, der die Improvisationfähigkeiten abzieht und Tänzer unterrichtet, mit dem Schlag und auf Riff weg von einander in der Leistung umzuziehen. Erfahrene Jazztänzer können in der großen Nachfrage sein und in den Filmen, in den Broadway Produktionen und in den Tanzleistungen auf der ganzen Erde erscheinen, wenn einige bekannte Choreografen in einer großen Vielfalt arbeiten, der Genren, von Fernsehenwerbungen zu Bohrgerätmannschaften.

Jazz bekannt für Sein schwer synkopiert und, dank seine afrikanischen Einflüsse und Jaztanz ist die gleiche Weise unvorhersehbar. Jazztänzer können langsam, traumhaft, und würdevoll sein, oder sie können unerwartet und scharf umziehen und fantastische Sprünge und andere Meisterstücke durchführen. Infolgedessen müssen sie physikalisch sehr flexibel sein, und sehr abgestimmt zur Musik, die sie zu tanzen.

Irgendein Jaztanz schwer strukturiert und choreografiert, während anderer Leistungsbau im Raum für Improvisation. In der Gruppenleistung muss Improvisation sorgfältig durchgeführt werden, wenn die Tänzer zusammenarbeiten, damit sie zusammenstoßen oder ablenken nicht von der Harmonie des Stückes, gerade wie Jazzmusiker. Diese Form des Tanzes nicht notwendigerweise muss zur Jazzmusik durchgeführt werden, obgleich sie häufig ist, und sie kann Fähigkeiten von anderen Feldern des Tanzes, wie Hahn integrieren; der ursprüngliche Jaztanz war tatsächlich Hahntanz, wenn die Tänzer heraus in andere Arten ausbreiten, erst in den frühen 1900s.