Was ist Konzert-Tanz?

Der Konzerttanz, häufig genannt Tanztheater oder Leistungstanz, ist eine Art des Tanzes durchgeführt als Unterhaltung oder Zeremonie für ein nichtteilnehmendes Publikum. Wie eine Theaterleistung trifft Konzerttanz normalerweise eine freie Unterscheidung zwischen den Ausführenden und dem Publikum. Konzerttanz durchgeführt worden in einigen Formen seit alten Zeiten lten, aber die Art als Ganzes gestiegen auf beträchtlicher Popularität seit dem 20. Jahrhundert.

Einige der frühesten Konzerttänze durchgeführt durch indische Tempeltänze sche. Einige traditionelle indische Tänze durchgeführt aus geistigen Gründen igen und erfolgt nur innerhalb der Wände des Tempels. Eine andere Form, genannt Carnatakam, durchgeführt für die Unterhaltung des königlichen Gerichtes en und kann der Ursprung des modernen Konzerttanzes sein.

Ballett ist eine der frühesten Formen des Tanztheaters, zum über der Welt zu verbreiten. Ende des 16. Jahrhunderts holte der italienische Tänzer Balthasar de Beaujoyeux die Art zum französischen Gericht. Bis zum dem mid-17th Jahrhundert gründete König Louis XIV eine Tanzschule, um die Praxis der jetzt-populären Form zu studieren. In den folgenden zwei Jahrhunderten verbreiten Ballett in Eurasia, führen major Technikinnovationen in der Art und popularisiert Leistungstanz über dem Kontinent. Es bleibt eine der populärsten Arten des Leistungstanzes heute.

Im frühen - Jahrhundert des Th 20, anfing ein ruhiger Aufstand gegen die klassischen Beschränkungen des Balletts n, und moderner Tanz gegründet. Gegründet auf Grundregeln der freien und natürlichen Bewegung, wurde die Bewegung in Amerika populär. Verbindene Elemente der Welt tanzen mit einer Art beträchtlich weniger traditionell, als Ballett, moderner Tanz schnell ein Publikum von seinen Selbst anzog.

Heute können viele Formen des Tanzes als Konzerttänze durchgeführt werden. In Amerika geben School- und Hochschultanzprogramme häufig Leistungen vieler Arten, da ihre Kursteilnehmer zu ihnen mit einer Vielzahl der Trainings- und Technikhintergründe kommen. Ein typisches pädagogisches Tanzkonzert mit.einbezieht wahrscheinlich Ballett, Zeitgenossen, Jazz, Tanz des musikalischen Theaters und sogar Hip-hop oder Brechentanzen r. Konzerttänze können durchgeführtes Solo oder in den Gruppen sein, solange es eine Unterscheidung zwischen Publikum und Tänzern gibt.

Die Popularität des Konzerttanzens hat, zu einige Filme und Fernsehserie zu führen, die der Tanzwelt eingeweiht. Im Spielfilm Mittelpunkt folgt der Plan einer Gruppe jungen Balletttänzern, während sie durch ihr erstes Jahr an einer prestigevollen Tanzschule in New York kämpfen. Der Film kulminiert mit einem großen Tanzkonzert und kennzeichnet einen lang choreografierten Tanz, der für das Publikum durchgeführt, das Bildschirm sind und das Publikum, das den Film aufpaßt.

Für die letzten vier Jahre ist eins des populärsten Sommer Fernsehapparat-Programms in den Vereinigten Staaten, also denken Sie, dass Sie tanzen können? Dieses Konkurrenzerscheinen einsetzt Zwanzig sorgfältig vorgewählte Tänzer in Paare r und hat sie, durchführen einen Konzerttanz in einer anderen Art jede Woche. Häufige Arten umfassen Ballsaaltänze wie Samba oder die jive, zeitgenössische Programme, Broadway Tanz, Hip-hop und Disco. Dieses Programm ist eine ausgezeichnete Einleitung zur Welt des Konzerttanzes und kann angesehen werden, ohne Ihr Haus verlassen sogar zu müssen.

Um Konzerttanzleistungen in Ihrem Bereich zu sehen, mit Gemeindekunstmitten zu Information in Verbindung treten. Zu sehen Sie konnten einen, Tanzkurs zu machen sogar genießen sich, um was die Erregung der Ausführung für ein Publikum wie glaubt. Konzerttanz kann eine Unterhaltung und eine bewegliche Form der Theaterleistung sein, und ist wert das Genießen als kulturelle Tätigkeit wohl.