Was ist Mercury-Glas?

Mercury oder versilbertes Glas, ist Glas, dass ein silbriges Aussehen hat. Mercuryglas enthält wirklich kein Quecksilber, obgleich es bei einem Punkt gab, einige Hersteller, die versuchten, Glas mit Quecksilber zu zeichnen. Dieses Verfahren lag an beiden die giftige Beschaffenheit des Quecksilbers sowie seine Unkosten kurzlebiges, aber kann vom Namen des Quecksilberglases erklären.

Obgleich Glassammler nicht häufig am Quecksilberglas interessiert sind, sind immer mehr antike Liebhaber werdene Sammler dieser bestimmten Form des Glases. Obgleich es auch versilbertes Glas genannt wird, enthält es weder Silber noch Quecksilber. Mercuryglas ist stattdessen freies Glas, das in double-walled Formen formen-durchgebrannt wird. Das Glas wird dann auf dem Innere mit einer flüssigen Silbernitratlösung, durch ein Loch in der Unterseite beschichtet.

Mercuryglas wurde zuerst in Deutschland in den frühen 1800s hergestellt. Es wurde als billigeres Material für Kerzenhalter, Vasen, Becher und andere Gegenstände verwendet. Versilbertes Glas gewann schnell Popularität in Frankreich, in England, in Böhmen und in den Vereinigten Staaten. Das Neu-England Glass Company zeigte eine große Anzeige des Glases an der New- Yorkkristallpalast-Ausstellung 1853; in der Anzeige geschlossen Becher, Vasen, Spittoons, Zuckerbassins, Trommeln und mehr ein.

Obgleich einige Kritiker Quecksilberglas entließen, wie seiend zu auffällig und zu mirror-like schauend, fanden die meisten Leute es sehr attraktiv. Bald fing versilbertes Glas an, mit Emaille, Radierung, Farbe und Stich verziert zu werden. Im 20. Jahrhundert wurde das Glas benutzt, um Weihnachtsverzierungen und andere Haushaltsdekorationen zu bilden.

Versilbertes Glas ist ziemlich billig, aber liegt häufig an der Oxidation defektes, die die versilberte Oberflächenflocke weg bildet. Luft ist in der Lage, durch das Loch in der Unterseite hereinzukommen, die für die Silbernitratlösung notwendig ist, und reagiert mit der Oberfläche. Um diesen Oxidationsprozeß zu verlangsamen oder zu vermeiden, können ein Korken oder Wachsstecker in das Loch gelegt werden um es zu versiegeln und den Prozess festzuhalten.

Mercuryglasausgreifen weit im Preis. Stücke können für no more als einige US-Dollars (USD) an den Flohmärktn gefunden werden oder für über $1.000 USD. Die meisten Stücke, die im angemessenen Zustand sind, fahren fort, sich des Preises zu erhöhen jedoch da das Glas ein folgendes unter Kollektoren anzieht.