Was ist brennender Mann?

Brennender Mann ist ein einwöchiges Festival, das die Woche vor Werktag, in der schwarzen Felsen-Stadt, Nevada stattfindet. Itâ € ™ S.A. neugierige Mischung der Leute, die Überlebensfähigkeiten erlernen und die Kreation der Kunst und der Musik. Es mit einer Kappe bedeckt durch die jährliche Tradition des Brennens der hölzernen Skulptur eines Mannes, jedes Jahr verursacht für das Ereignis. Tausende von Leuten reisen zu brennendem Mann jedes Jahr und zahlen ungefähr $200-300 US-Dollars (USD) ein Stück für das Privileg des Erfahrens dieses Festivals. Viele bilden dieses ein jährliches Pilgerfahrtereignis und ringen there’s nichts durchaus wie das Festival überall, das auf Masse sonst ist.

Brennender Mann ist das Geistesprodukt der Freunde Larry Harvey und Jerry James. 1986 wollte Larry hoffnungslos eine Skulptur eines Mannes brennen und tat so auf einem Strand in San Francisco. Das erste “man† war ein hölzerner Mann 8 Fusses (2.44m) und bedeutet, ein Geschenk darzustellen. Während der brennende Mann anzündete, auftraten die Leute, die herum gedrängt, um es, zu sehen beim Burning und bei ihm anzuzünden, zu singen oder zu helfen, zu Harvey und zu James ey, dass es etwas gab, das über diesen Prozess speziell, geistig und einzigartig ist.

Die Entscheidung, zum des brennenden Mannes auf einer jährlichen Basis zu wiederholen angespornt wahrscheinlich durch die Reaktion der ersten Zeugen n. Leider 1989, reagierten die Stimmung in Richtung zu diesem Bildnis, das geändert, und die Leute, die das “burning† 1989 sorgen, nicht auf eine geistige Art. Stattdessen gesungen Obszönitäten, tief beunruhigendes Harvey und James. Sie suchten eine Alternative nach San Francisco und entschieden, brennenden Mann zu erweitern, aber begrenzen es auch, indem sie es in die schwarze Felsen-Wüste von Nevada, das ein ziemlich forbidding Platz ist, und besonders legten, heiß während der Sommermonate. Indem sie ihn verlagerten, freigaben James und Harvey ihn von den Leuten ihn, die gerade um des Sehens etwas willen zu brennen beachteten.

Heute ist das Festival sehr viel über die Leute, die in der Gemeinschaft zusammenleben. Nahrung und Geschenke geteilt, und es gibt wenig zu keiner Handelsanwesenheit am Ereignis. Stattdessen ist ein Kompensationsgeschäft und eine Handelswirtschaft Handelsbrauch. Viele Künstler reisen zum Ereignis jedes Jahr, um massive Kunstinstallationen zu verursachen. Anders als andere Ereignisse, die arbeitet als antisozialer gegolten, brennender Mann schwer mit lokalen Behörden, um den hohen Mann der Geschichten des Now 4 sicher zu brennen, und zu überprüfen ob Leute don’t Schaden die Umwelt. Die Wiederverwertung und die Reinigung betont zu allen, die teilnehmen.

Die brennende Mannweb site verkauft Karten zum Ereignis und gibt Lose praktischen Rat über, wie man in den kleinen und gedrängten Campingplätzen überlebt. Viel ihrer Philosophie und ihre Ideen der Gemeinschaft betont. Die Web site verkauft zusätzlich Karten zum Ereignis, und diese können schnell ausverkaufen. Das Ereignis liefert eine einzigartige Erfahrung, und wegen seines Druckes auf moralischem und bürgerlichem Verhalten, neigt, ein sicheres zu sein. Das Festival verzeiht nicht dem Gebrauch der illegalen Drogen und ihr gutes Verhältnis zu den lokalen Behörden geführt zu sehr wenige Probleme an den Ereignissen in den vergangenen Jahren.