Was ist die Erdnuss-Bildgeschichte?

Im frühen 1950’s stellte Charles M. Schulz den unwahrscheinlichen Held von kleinstädtischem Amerika her. Der junge boy’s Name war Charlie Brown und er wurde in der Erdnuss-Bildgeschichte gekennzeichnet, die Schulz für Zeitungen über dem Land für halbes Jahrhundert zeichnete. Die Erdnuss-Bildgeschichte war möglicherweise seiner Art und gestarteten Charlien Brown in den nationalen Scheinwerfer als entzückender Verlierer das erfolgreichste, der in einer amerikanischen Nachbarschaft mit seiner Gruppe Energie- und häufig philosophischen Freunden aufwächst. Die Erdnuss-Bildgeschichte lief von 1950 bis 2000 und hörte erst nach Schulz’s Tod auf.

Als die Erdnuss-Bildgeschichte, die in der Popularität gewonnen wurde, fing Schulz an, seine Karikaturen mit Sozialkommentar hineinzugießen. Kein Thema schien gesperrt, da Charlie Brown und seine Freunde alles von Politik zu Religion, zu den Kleiderordnungen und zum Zustand der Ausbildung besprach. Im mid-1960’s nahm die Erdnuss-Bildgeschichte auf neuem Leben als lebhafter Fernsehen Special, ein Weihnachten Charlie-Brown. Es war in dieser Karikatur, dass Freund Linus Charlie-Brown’s die zutreffende Bedeutung von Weihnachten durch die Veranschlagung der Bibel erklärt.

Die Fernsehenkarikaturversion der Erdnuss-Bildgeschichte bildete berühmt die Trompetestimme von den erwachsenen Buchstaben. Anstatt, tatsächliche Wörter, Erwachsene im Erscheinen †zu verwenden „, wer selten waren, wenn überhaupt, Bildschirm†gezeigt „im Ton einer gedämpften Trompete sprach. Während die Projektoren die Wörter nicht verstehen konnten, hatten die Kindbuchstaben im Erscheinen scheinbar keine Schwierigkeit die Erwachsenen verstehend.

Neben Charlien Brown, ist der berühmteste Erdnuss-Bildgeschichtebuchstabe Snoopy. Haustierspürhund der Charlie-Brown’s, Snoopy hat eine Pers5onlichkeit, die seine Selbst alle ist und wird wie unverschämter und erfolgreicher sozial als sein Inhaber geschildert. Ist das furchtloseste der Erdnuss-Bildgeschichtebuchstaben Snoopy und liefert viel der slapstick Komödie. Er lebt in einem Doghouse Hinterhof im Charlie-Brown’s, aber er ist häufig gesehenes Schlafen auf dem Dach des Doghouse eher als innerhalb es.

Andere Buchstaben der Erdnuss-Bildgeschichte umfassen Linus Van Pelt, ein junger und philosophischer Junge, der selten ohne den Komfort und die Firma seiner Lieblingsdecke gesehen wird; Lucy Van Pelt, Folie Charlie-Brown’s, die immer scheint, die Oberhand zu erhalten; Jüngere und überzeugtere Schwester Sally-Brown, Charlie’s, die eine Zerstampfung auf Linus hat. Es gibt viele anderen Buchstaben, die die wichtigen Rollen im Leben des entzückenden Verlierers Charlie Brown spielen und fügt der sozial bewussten Darstellung der Erdnuss-Bildgeschichte hinzu.