Was ist die Piraten von Penzance?

Die Piraten von Penzance oder der Sklave der Aufgabe ist ein Operetta durch Gilbert und Sullivan. Sir William Schwenck Gilbert schrieb das Libretto, und Sir Arthur Seymour Sullivan bestand die Musik. Die Piraten von Penzance waren ihr fünfter Operetta zusammen und folgten nach HMSPinafore. Die Piraten von Penzance wurden zuerst bei Paignton, am königlichen Bijou-Theater am 30. Dezember 1879 aus copyrightgründen durchgeführt. Die Premiere war jedoch in New York am Fifth- Avenuetheater am 31. Dezember 1879.

Der Plan der Piraten von Penzance, wie dem Plan HMSPinaforeabhängen, von einem nursemaid’s Fehler. Wegen der fehlerhaften Hörfähigkeit, Ruth macht den Fehler vom In die Lehre geben ihrer Gebühr, Frederic zu einem Piraten anstelle von einem Piloten. Frederic ist zu den Piraten zutreffend gewesen, weil es seine Aufgabe ist, aber, nun da er imist Begriff, mit seiner Lehre nach dem Kommen des Alters getan zu werden, schlägt er vor, das Über zum Gesetz, trotz ihrer weithin bekannten Gnade zu übergeben den Waisen, and– ehrlicher Gefährte, dass er †ist,“, das er ihnen so erklärt.

Eben an Land, findet er, dass Ruth in der Liebe mit ihm ist, aber er ist nicht sicher von ihr, nachdem ergesehen nie eine andere Frau ergesehen hatte, und innerhalb einiger Minuten, verliebt sich er in Mabel, einen der vielen schönen Bezirke im Kanzleigericht von Major-General Stanley und sie mit ihm.

Die Gruppe wird sofort von den Piraten von Penzance genähert, die gekommen sind, sie zu heiraten. Der Major-General beginnt und das Verständnis der Situation, behauptet falsch, eine Waise zu sein und weiß, dass diese die Piraten von der Durchführung ihrer Drohungen abhält. Das Piraten –, das, †zu bilden“ zutreffend ist, hören auf, und Mabel und Frederic gehen aus, ihre Hochzeit zu planen.

Tat II öffnet sich mit Mabel und Frederic, die ihren wachen Vater entdecken und mitten in der Nacht beklagen. Sie fällt aus, dass er die Gräber seiner Vorfahren ausgesucht hat, weil er in Richtung zu ihnen für das Lügen über Sein eine Waise schuldig sich fühlt. Sie fällt aus, dass dieses die Nacht ist, dass Frederic die lokalen Polizei gegen die Piraten von Penzance führt.

Die Polizisten kommen an und stellen über ihren Auftrag ein, aber Frederic, jetzt allein, wird vom Piratkönig und dem Ruth unterbrochen, die ihm etwas unerwartete Nachrichten geben: da er am 29. Februar in einem Schaltjahr geboren war, eher als 21 und von Alter, von “five IS-IS nur und ein wenig von over.† jetzt seiend leider, bedeutet dieses auch, dass er noch ein Pirat ist, wie er in die Lehre gegeben wurde, nicht bis er 21 Jahre alt war, aber bis er seins ein und zwanzigster Geburtstag erreichte.

Diese neue Sachlage gegeben, fühlt sich Frederic pflichtgemäß, zuzulassen, dass Major-General Stanley nicht eine Waise ist, und der Piraten-König schwört, um das Haupt-General’s Haus in Angriff zu nehmen, das sehr Nacht. Frederic findet Mabel, um die neue Situation zu erklären und Abschied zu sagen. Mabel gibt die Nachrichten an die Polizisten weiter, und dargelegt, um die Piraten ohne Frederic’s Führung gefangenzunehmen, während die Piraten von Penzance “with katzenähnlichem tread.† sich nähern

Der Major-General weckt in der Nacht auf und geht draußen, gefolgt von seinen Bezirken, die sehen möchten, warum wach ist. Sie werden von den Piraten konfrontiert, die den Major-Generalgefangenen nehmen. Die Polizisten ankommen und bei der Anmerkung des gegenwärtigen Vorteils der Piraten, Umdrehungssachen auf ihren Köpfen, indem sie einfach die Piraten befehlen, im Namen der Königin Victoria’s zu erbringen. Die Piraten fühlen sich geverpflichtet zu befolgen, weil sie ihre Königin lieben. Ruth deckt dann, dass die Piraten wirklich alle Adlige sind, der Major-General bittet die Pirat King’s Entschuldigung und anbietet seine Töchter den Piraten in der Verbindung auf, und die Piraten von Penzance beendet glücklich für alle.