Was ist ein Aufnahme-Vertrag?

Alias ist ein Aufnahmeabkommen oder Rekordabkommen, ein Aufnahmevertrag eine Vereinbarung zwischen einem Rekordaufkleber und einem Aufnahmekünstler. Wie die meisten anderen Verträge ist sie rechtsverbindlich und zwingt im Allgemeinen Parteien, dem Vertrag zu folgen oder zugelassene Rückwirkungen und Endpunkt des Vertrages gegenüberzustellen. Im Allgemeinen erfordert ein Vertrag gewöhnlich den Künstler, mit dem Aufkleber ihn nur zu notieren, oder sie unterzeichnete mit und keine andere ohne Erlaubnis. Der Rekordaufkleber angefordert normalerweise e, um dem Künstler eine flache Summe oder einen Prozentsatz seiner Profite zu zahlen. Ein Rekordabkommen mit einer weithin bekannten Musikmarke zu erhalten ist häufig die Herstellung der musikalischen artist’s Karriere, und viele Musiker sprechen vernarrt von ihrem ersten Aufnahmevertrag.

Die Ausdrücke eines Aufnahmevertrages unterscheiden vom Rekordaufkleber zum Rekordaufkleber, gerade da die Ausdrücke eines Mietvertrages von Hauswirt zu Hauswirt unterscheiden. Sobald der Künstler den Vertrag jedoch er unterzeichnet oder sie herausgegeben normalerweise einem Fortschritt, den das Geld ist, das gezahlt herauf - Frontseite hlt. Abhängig von, wie populär der Künstler zu der Zeit ist, oder wie populär er oder sie wahrscheinlich scheinen zu werden, kann dieser Fortschritt eine kleine Summe oder statistisch mehr Geld, als sein die meisten Leute in einer Lebenszeit bilden. Der Vertrag konnte verlangen dass das Künstlererzeugnis einige Alben, dann befreit er oder sie vom Aufnahmevertrag und können entweder mit der gleichen Firma erneuern oder einen neuen Aufnahmevertrag mit einer anderen Firma erreichen, die ein besseres Abkommen anbietet.

Manchmal produziert ein Künstler nicht die rentable Musik so, wie der Rekordaufkleber erwartete. In diesem Fall konnte der Aufkleber eine Opt-outklausel verwenden, die im Vertrag aufgenommen, der sie ihre Verluste schneiden lässt, indem es den Vertrag eher als erfordert beendet. Gewöhnlich gezahlt dem Künstler eine Menge, die vereinbart, bevor man den Vertrag unterzeichnete, und beide Parteien gehen Weisen unterschiedliche. Nachdem ein erfolgloses Album und Rekordein aufkleber Opt-out, ein knospenaufnahmekünstler das Erhalten eines Vertrages der neuen Aufnahme finden können schwierig.

Wenn ein Aufnahmevertrag Verfall erreicht, konnten der Satzaufkleber und andere Aufkleber für die artist’s Unterzeichnung auf einem neuen Vertrag konkurrieren. Die Aufkleber können mehr vordere, höhere Abgaben des Geldes - oder kreativere Steuerung über der artist’s Arbeit oben anbieten. Im Allgemeinen ist es selten, damit ein Rekordaufkleber genug hoffnungslos wird, um dem Künstler komplette kreative Steuerung anzubieten. Dieses getan gelegentlich jedoch besonders mit den sehr berühmten Künstlern, die schauen, um einen neuen Aufnahmevertrag zu unterzeichnen. Jede Weise, Musiker profitieren häufig von dem Erwerb eines Vertrages, dem Arbeiten unter einem und dem Erneuern er.

rohr, durch die der Spieler durchbrennt, oder eine Mundstückkappe haben des direkten Schlages. Sopraninos kann in zwei Stücken gebildet werden.

Berühmte Recorderteile eingeschlossen in den Arbeiten von Johan Sebastian Bach z.B. in den Brandenburg-Konzerten. Sie erscheinen auch in den Arbeiten durch Georg Handel, Henry Purcell, Georg Telemann und Antonio Vivaldi. Vor kurzem, gefunden Recorder in der Arbeit von Ralph Vaughan-Williams, von Benjamin Britten, von Leonard Bennstein und von Stephen Sondheim.