Was ist ein Capo?

Ein Capo (kurz für capotasto) ist eine kleine Vorrichtung, die Verschlüsse über dem Ansatz eines aufgereihten Instrumentes, zum des Taktabstandes, ohne ein zu erfordern sofort anzuheben, das Instrument manuell abzustimmen, befestigt oben. Capos benutzt hauptsächlich auf Gitarren und Banjos. Mit seiner Platzierung so nah zum Gitterwerk, wie möglich, aufwirft ein Capo den Schritt des Taktabstandes einer - Hälfte -, auch genannt einen Semitone, an jedem aufeinander folgenden Gitterwerk. Der Capo erfunden vom Flamencogitarristen, Jose Patino Gonzalez (1829-1902) von Spanien

Ein Capo kann ein sehr handliches Werkzeug sein. Z.B. sagen let’s Spiele eines Gitarristen ein bestimmtes Lied im Schlüssel von C, aber zusammenkommen mit einem Freund ssel, der das gleiche Lied in D. spielt. Eher als, das Lied von C zu D umstellend, anhebt ein Capo auf dem zweiten Gitterwerk die guitar’s werfen durch einen vollständigen Schritt n. Jetzt ist Wechselstrom-Akkord der selbe wie, einen d-Akkord im Standardabstimmen spielend. Die zwei Freunde können das Lied, jedes using das chording they’re zusammen spielen, das mit vertraut und bequem ist.

Es ist auch das Common, zum eines Lieds durch einen Lieblingsaufnahmekünstler zu erlernen, der nicht in Ihrer Gesangstrecke ist. Ein Capo erlaubt dem Gitarristen, das Lied in einen bequemen Schlüssel beim Beibehalten gleiche chording und fingerwork des ursprünglichen Lieds zu verschieben.

In einigen Fällen konnte ein Musiker wählen, um einen Capo auf vier der Schnüre zu benutzen, beim Lassen der Baß-Schnüre öffnen. Dieses ist eine leichte Art, das einzigartige Abstimmen für spezifische Liede zu erzielen. Ein Musiker konnte einen Capo auch benutzen, um ein Lied in einen flachen oder scharfen Schlüssel zu schreiben, bei der Anwendung vertrautere und bequemere chording einer höchsten Gruppenstufe.

Capoed Akkorde haben eine etwas andere Qualität als ihre uncapoed Gegenstücke, ebenso Töne eines die abgehaltenen Akkords, die zu seinem entsprechenden geöffneten Akkord unterschiedlich sind. Auf akustischen Stahl-aufgereihten Gitarren das weitere hohe der Ansatz man einen Capo setzt, mehr Mandoline-wie der Effekt. Der unterschiedliche Ton, den ein Capo verursacht, kann ein angenehmer Unterschied sein, der etwas Extrakosten einem Lied hinzufügt, besonders wenn er gegen eine geöffnete Gitarre gespielt. Akustische Bänder wie die Indigo-Mädchen, bilden großen Gebrauch von dieser Technik in vielen ihrer Liede.

Das Folgen sind drei populäre Arten Capos: der traditionelle Bügel Capo, die Klemmplatte oder der Hebel Shubb Capo und das neuere G7 Kupplung-aktivierten Capo.

Der traditionelle Bügel Capo kennzeichnet einen Kabelstrangbügel, der den Ansatz umkreist und herum zurückkommt ist, um in Zähne auf dem aufwärts Einfassung Capostab zu verriegeln. Dieses ist die wenige teure Art von Capo und diskutierbar das wenig aufdringliche. Die Zähne können für grobe Justagen bilden, jedoch. Ein übermäßig fester Capo kann das Instrument Melodie herausziehen, während ein unzulänglich fester Capo Taktabstand und Helligkeit verringert.

Der Shubb Capo kennzeichnet einen justierbaren Hebel, der unten auf der Rückseite des Ansatzes festklemmt, um den vorderen Capostab in place zu halten über Spannung. Da diese Art von Capo nicht den gesamten Ansatz wie ein Bügel Capo umkreist, ist sie flexibler und kann für unkonventionelle abstimmende Strategien verwendet werden. Es ist auch schneller als ein traditioneller Capo zu setzen, aber kann etwas Stärke erfordern, sie einzustellen und freizugeben.

Der Capo G7 benutzt einen internen Naben- und Frühlingsmechanismus, der festzieht entsprechend, wie stark er zusammengedrückt, wenn er auf den Ansatz gesetzt. Ein Fingerzapfen auf der Rückseite zulässt einfachen Abbau n, indem er den Frühling freigibt. Dieser Capo arbeitet an vielen verschiedenen Ansatzstärken, ohne zu müssen, manuelle Justagen zum Capo vorzunehmen selbst, wie mit einem Shubb. Es gibt auch direkte Steuerung über, wie fest der Capo angewandt ist und vermindert die Wahrscheinlichkeit, das Instrument die Melodie herauszuziehen oder andererseits und auch einstellt das Licht des Capo ch. Aus allen diese Gründe, glauben einige dem G7-style Capo, um ein überlegener Capo zu sein.

. Capos sind vorhandene gleichgültig wo aufgereihte Instrumente, oder ihre Zusätze verkauft.