Was ist ein DAF?

Ein DAF ist eine nahöstliche Rahmentrommel. Wie andere Rahmentrommeln entworfen es mit einem Hauptdurchmesser, der des Oberteils der Trommel grösser als die Tiefe ist. Das DAF ist ein altes Instrument, das aus The Middle East stammte und viele verschiedenen Namen und Veränderungen in vielen Ländern hat. Es ist im Iran und in Griechenland am populärsten, in dem es zuerst gespielt. Es kann in den alten persischen und kurdischen Ritualen auch gefunden werden und die populäre und klassische Musik vieler Länder.

Das DAF hat viele verschiedenen Arten und kann in vielen unterschiedlichen Arten gespielt werden. Es ist für seinen freien Ton und niedrigen Ton berühmt. Viele dafs kennzeichnen schellenglocken und Platten um die Ränder in a tambourine-wie Art. Das DAF, wie viele Handtrommeln, gebildet von verbogenem Holz mit der Tierhaut, die vorbei ausgedehnt. Das Oberteil der Trommel ist im Allgemeinen stark und hohl. Es ist konstruiertes unterschiedliches als viele einfachen Rahmentrommeln dadurch, dass sein Trommelkopf mit Metallabstimmenden Schrauben geregelt, um den Taktabstand und den Ton der Anmerkungen zu ändern. Diese Schrauben anbieten Änderungen in den niedrigen, musikalischen Tönen der Trommel.

Die verschiedenen Arten von DAF vorschreiben die Art des Spiels und den Ton der Musik. Ein Solo- DAF verwendet in den Solo- Leistungen und hat einen im Allgemeinen freien Ton. Ein Orchester-DAF ist größer und hat einen weichen Ton. Ein Sommer-DAF hat die Haut, die lose nicht auf dem Oberteil bedeckt und ein Winter-DAF hat die Haut, die fest ausgedehnt, um dem Instrument einen anderen Timbre zu geben. Wie der Tambourine kann das DAF in einer Hand, bei der Stellung oder zwischen den Beinen beim wie der Bongo hinsitzen gespielt werden. Es kann mit einer Menge verschiedenen Fingerhähnen und -klatschen oder mit einem Holzhammer gespielt werden.

Sowie viele verschiedenen Arten dafs, gibt es viele in Verbindung stehenden Instrumente weltweit. Diese Veränderungen umfassen: das defi, das daire und das dap. Das DAF, obwohl, geblieben um die Welt, besonders im Iran, in dem es die zweite nationale Trommel ist, hinter dem tonbak das populärste.

Das DAF gewesen in der persischen und iranischen Kultur während des Alters sehr wichtig. Sein Wert zurückdatiert das Aufkommen des Islams tiert und spielte eine starke Rolle in der Religion- und Kunstmusik zu dieser frühen Zeit. Er besetzt seit dem eine geistige Rolle in den vielen Ritualen und in den Zeremonien des iranischen und kurdischen Lebens. Das DAF eingeführt zum Westen durch Spanien im 15. Jahrhundert und da den Rest von Europa durchdrungen, und gefunden eine kleine Nische in den Vereinigten Staaten mit Spezialgebietsinstrumentalisten.