Was ist ein Klemmtopf?

Ein Klemmtopf ist- eine Art Hand-gebildeter Topf. Klemmtöpfe produziert worden jahrhundertelang, und sie gehören zu den einfachsten Arten zu verursachen der Tonwaren. Aus diesem Grund vermuten Archäologen, dass Klemmtöpfe vermutlich eine der ältesten Formen von Tonwaren sind-, und ausreichende Beweise an den historischen Aufstellungsorten stützen diese Theorie. Klemmtöpfe fortfahren mm-, von den Töpfern auf allen Niveaus der Fähigkeit, aus Anfängern heute produziert zu werden, die gerade beginnen, Lehm zu erfahrenen Fachleuten zu erforschen, die wie mit der Form und der Art der Klemmtöpfe herum spielen.

Um einen Klemmtopf herzustellen, ist alles das angefordert eine Kugel des Lehms und des Brennofens um ihn innen abzufeuern. Der erste Schritt, wenn er einen Klemmtopf herstellt, vorbereitet den Lehm für das Arbeiten t, das erledigt, indem man ihn in einem benannten Prozess das Zwängen knetet, zum der Lufteinschlüsse zu beseitigen. Der Lehm muss feucht auch sein, also kann er mit Wasser oder Beleg bearbeitet werden, um zu garantieren, dass der Lehm nicht trocken und bröckelig wird, während der Klemmtopf bearbeitet.

Sobald eine Kugel des Lehms bearbeitet worden und gebildet worden, drückt der Töpfer einen Finger in die Mitte der Kugel und bildet eine kleine Öffnung. Dann klemmen er oder sie um die Seiten und ständig drehen die Kugel, um die Öffnung zu verbreitern, verdünnen die Seiten und herstellen langsam einen Topf n. Viele Töpfer mögen ihre Klemmtöpfe gegen eine flache Oberfläche beim Bearbeiten sie drücken, um zu garantieren, dass der Topf sogar hat, waagerecht ausgerichtete Unterseite, damit sie nicht instabil ist. Begabte Klemmtöpfer können eine Uniform, glatten Topf sehr herstellen mit Seiten, die an der Oberseite sogar zurück innen erweitern können.

Einmal gebildet worden ein Klemmtopf, es kann weiter poliert werden und geformt mit Werkzeugen, wenn es gewünscht, oder er kann bisqued, bevor man glasiert und abgefeuert. Klemmtöpfe können an Größe unterscheiden und, von den kleinen empfindlichen zeremoniellen Töpfen zu den massiven Töpfen weit arbeiten, die für die Lagerung des Wassers oder des Kornes bestimmt. Abhängig von, wie der Klemmtopf gebildet, kann sie eine tiefe Schüssel, eine breite Platte, ein geriffelter Vase oder aller in-between werden, und der Klemmtopf kann mit den gravierten oder gejagten Entwürfen oder den gemalten Mustern verziert werden.

Zusätzlich zu in einer regelmäßigen Form gebildet werden, können Klemmtöpfe in die Formen der Tiere, der Musikinstrumente und anderer Formen auch manipuliert werden. Ocarinas z.B. gebildet häufig using eine klemmende Technik, und Klemmtöpfe können auch benutzt werden, um Unterstützungen für Trommelhäute oder Vorbereitungen für Schnüre aufgereihte Instrumente herstellen zu lassen.

Wenn sie Klemmtöpfe herstellt, ist die wichtige Sache, um zu erinnern, dass Lufteinschlüsse Tonwaren veranlassen können zu explodieren, wenn sie abgefeuert, wie können extrem ungleiche Stücke, wie sehr starke Töpfe mit den kleinen, empfindlichen Handgriffen, die weg während des Zündungprozesses knacken konnten. Aus diesem Grund ist es wichtig, das Stück wie zu halten, selbst als möglich, und, die Kreation der Lufteinschlüsse zu vermeiden; wenn Sie vermuten, dass ein Klemmtopf Lufteinschlüsse hat, sollten sie durchbohrt werden, um die Luft entgehen zu lassen, oder Sie sollten vorbei wieder beginnen, nachdem Sie den Lehm Re-gezwängt.