Was ist ein Mund-Organ?

Die meisten Menschen in der ganzen Welt sind mit einer der zwei allgemeinen Arten der Mundorgane vertraut. Was zu einigen Leuten überraschend sein kann, ist die Tatsache, dass es mehr als eine Art von musikalischem Instrumenten tragendem der Name des Mundorgans gibt. Sind hier einige Details über beide Arten Mundorgane und wie jede von ihnen sich entwickelte.

Personen in Nordamerika neigen, in dem Mundorgan ausgedrückt zu denken, das allgemein als eine Harmonika gekennzeichnet ist. Die Harmonika ist ein kompaktes Musikinstrument und besitzt eine Reihe der verschieden abgestimmten Messing- oder Bronzenschilfe. Die Schilfe werden bei einem Ende des Innentunnels des Instrumentes gesichert und lassen Luft übergehen und Töne durch Erschütterung produzieren.

Es ist das Vorhandensein der Schilfe und die Weise, die sie den Fluss der Luft durch den Tunnel unterbrechen, der die Strecke der Töne produziert. Mit einer Reihe der Eintragungen zum Innentunnel, produziert der Spieler verschiedene Töne oder Töne, indem er den Mund über den Eintragungen setzt und leicht in den Durchgang durchbrennt. Das Bewegen auf und ab die Reihe der Luftwege erlaubt dem Spieler, eine Melodie der Anmerkungen zu verursachen.

Harmonikas sind herum seit dem frühen 19. Jahrhundert gewesen. Viele Leute schreiben christliches Friederich Ludwig Buschmann von Europa als der Erfinder der Harmonika 1821 gut. Jedoch, gibt es andere Ansprüche in den verschiedenen Teilen von Großbritannien und von herr5uhrend vonen Vereinigten Staaten der gleiche Zeitraum. Was auch immer der tatsächliche Ursprung, Harmonikas schnell sich an verfing und einem Liebling unter jungen Leuten stand.

Verhältnismäßig einfach zu spielen, konnte das Mundorgan in den ländlichen Gebieten sowie in Städte gefunden werden. Im Laufe der Zeit ist die Harmonika gekommen, ein bewertetes Instrument in gerade ungefähr jedem Genren von Musik, von Blau und Völker zu modernes Land und Rock-and-Roll zu sein. Sogar einige der neueren Genren wie Hip-hop haben den Gebrauch von Mundorganen in die Kreation und in die Produktion von Musik enthalten.

Eine andere Form des Mundorgans hagelt von Asien, bestanden aus einer Reihe Bambusrohren, die in verschiedene Längen und in das Enthalten des Gebrauches der freien Schilfe in einem allgemeinen Windkasten geschnitten werden, diese Arten des Mundorganerzeugnisses ein Ton, der zu dem westlichen Mundorgan unterschiedlich ist. Es gibt wirklich einige verschiedene Bambusinstrumente, die als Teil zur Mundorganfamilie, wie dem lusheng, dem khaen und dem sheng als Schiedsrichter fungiert werden. Wie die westliche Harmonika werden die asiatischen Arten des Mundorgans betrachtet, verhältnismäßig einfach zu sein zu erarbeiten und können in gerade ungefähr jedem Teil der asiatischen Welt gefunden werden.

Das Mundorgan verdankt viel seiner Popularität der Tatsache, dass das Instrument einfach, entlang zu tragen ist, erfordert sehr wenig Raum und hat eine Kapazität für die Schaffung der angenehmen Töne in gerade ungefähr jedem Schauplatz. Von den jungen Kindern zu erreichten Musikern, erhalten viele Leute ein Lächeln auf ihren Lippen, wenn sie die ersten musikalischen Belastungen von jemand hören, das ein Mundorgan spielt.