Was ist ein Tambourine?

Ein Tambourine ist eine kleine Handtrommel, die indem es eine dünne Tierhaut oder ein Pergament über einem hölzernen Ring hergestellt wird, ausdehnt. Der Rahmen hat einige Paare Metalldisketten, die lose in ihm eingestellt werden, damit, wenn sie gerüttelt werden, die Scheiben zusammen wie Becken zusammenstoßen und bildet angenehmen jingling Geräusche. Das Schlagen des Trommelfells mit Ihren Knöcheln gibt Ihnen den Ton der Trommel und die Klingel der Scheiben. Die Reibung Ihrer Hand lebhaft über dem Trommelfell produziert wischenden Geräusche.

Die Ursprung des Tambourines sind im Altertum verloren; es wird häufig im alten Testament als Instrument der Feier, als hier erwähnt: „Dann nahm Miriam der Prophetess, Aaron Schwester, einen Tambourine in ihrer Hand, und alle Frauen folgten ihr, mit Tambourines und Tanzen.“ (Exodus-15:20)

Es wird gewöhnlich für das Instrument einer „Frau“ gehalten, da es Licht ist und beim Tanzen gespielt werden kann, damit ein Tänzer ihre eigene Begleitung zur Verfügung stellen kann. So das stereotypische Bild des „Zigeunertanzenmädchens“, mit wirbelnden Röcken, baumelnde Ohrringe und ein Tambourine, der über ihrem Kopf als wirbelt sie gehalten wird, im Feuerschein eines Zigeunerlagers.

Alte Shamans benutzten ein Instrument sehr viel wie ein Tambourine, um geänderte Zustände des Bewusstseins hervorzurufen und mit Geist zu sprechen; diese setzten, Metall einscheiben nicht jingle aber würden Korne der verschiedenen Materialien haben, die zum Rahmen mit Streifen des Leders oder der Schnur angebracht wurden. Der Rahmen konnte gerüttelt werden, um die Korne zu veranlassen, das Trommelfell zu schlagen.

Tambourines heute sind hauptsächlich mit Volks- und ethnischer Musik verbunden; fast jede Kultur hat ein Instrument gehabt, das heutigem Tambourine sehr ähnlich ist. Sie ist in so genannter „klassischer“ Musik weniger überwiegend; das heißt, die beliebte Musik vom vorhergehenden wenige Jahrhunderte.

Hölzerne Ringe mit Einfügung „jingles“, die nicht eine Perkussionshaut werden auch benannt Tambourines haben. Ihr Ton ist unveränderlich Auftakt; es ist schwierig, sich einen Dirge mit Tambourines vorzustellen.