Was ist ein Wasserzeichen?

Ein Wasserzeichen ist ein Bild, das auf feinen Papieren oder auf einigen Dokumenten scheint Fälschung zu verhindern. Das Wasserzeichen entworfen, um nur wenn das Papier in einem bestimmten Winkel gehalten, oder gegen einen schwarzen Hintergrund zu erscheinen. Standardpapier normalerweise mit.einschließt nicht ein Wasserzeichen ießt, wie die Herstellung eines Wasserzeichens die Kosten des Papiers oben fährt. Kunstpapiere benutzen Wasserzeichen, um den Hersteller zu kennzeichnen, und Firmen wie Bänke benutzen häufig besonders mit Wasserzeichen versehenes Papier für Sicherheit.

Es gibt zwei Arten Wasserzeichen: zutreffende Wasserzeichen und künstliche Wasserzeichen. Ein zutreffendes Wasserzeichen ist während des Papierherstellungsverfahrens using ein Spezialwerkzeug angewandt, das eine geckige Rolle genannt. Die geckige Rolle betätigt gegen die Papiermasse, während sie trocknet, und Markierungen auf der geckigen Rolle bringen auf die Papiermasse und verursachen ein Bild. Dieses Bild genannt ein Wasserzeichen, weil es gebildet, während die Papiermasse mit Wasser noch naß ist.

Ein künstliches Wasserzeichen ist während des Druckenprozesses angewandt. Künstliche Wasserzeichen gebildet using besonders formulierte Tinten oder Lacke, die nur in bestimmten Winkeln oder unter bestimmten Bedingungen zeigen, wie schwarzem Licht. Diese Wasserzeichen sind preiswerter als zutreffende Wasserzeichen und können für einzelnen Gebrauch leicht besonders angefertigt werden. Sie sind auch einfacher, durch erfahrene Fälscher zu fälschen. Persönliche Überprüfungen und amtliche Urkunden wie Pässe benutzen häufig künstliche Wasserzeichen.

Als ein Beispiel von einem Sicherheitswasserzeichen, ein Stück Währung zum Licht halten. Da Sie das Papier drehen, um den Betrachtungswinkel zu ändern, erscheint ein schwaches Bild. Abhängig von der Nationalität und der Bezeichnung der Währung, ändert das Wasserzeichen: aber Sie merken, dass zu fälschen ist schwierig. Normalerweise benutzt Währung zutreffende Wasserzeichen im Verbindung mit fachkundigen Stichen, um das Risiko der Kopie herabzusetzen.

Wenn es auf Kunstpapiere zugetroffen, erklärt ein Wasserzeichen dem Verbraucher, der das Papier herstellte und zusichert eine bestimmte Qualität e. Normalerweise ist das Wasserzeichen eines Herstellers ein stilisiert Firmenzeichen, obgleich in einigen Fällen das Wasserzeichen allgemeine Informationen über das Papier wie aufbereiteten Inhalt und Namen des Papiers einschließen kann. Manchmal können Kunstpapiere ein Wasserzeichen benutzen, um ein einzigartiges Muster zu verursachen, das das gesamte Blatt Papier bedeckt. Solche so genannten gelegten auf lagerpapiere haben häufig ein feines Rasterfeld der Linien oder eines anderen solchen dekorativen Musters.