Was ist ein erster stellvertretender Direktor?

Wenn Sie überhaupt einen Filmsatz besuchen, sind Sie wahrscheinlich, eine Person zu sehen, um Abstreifenaufträge zu laufen und jeder im Allgemeinen halten sich zu bewegen. Es ist ein allgemeiner Fehler, zum anzunehmen, dass diese Person in der Mitte einer Aufregung der Tätigkeit der Direktor ist. Tatsächlich wird die Person, die mit dem Betrieb des Satzes aufgeladen wird, den ersten stellvertretenden Direktor oder erste ANZEIGE angerufen.

In den Filmproduktionausdrücken wird die erste ANZEIGE gewöhnlich eins der wichtigsten Mitglieder der Mannschaft betrachtet. Anstatt, zum kreativen Aspekt der Filmproduktion beizutragen, ist die erste ANZEIGE Ihr Beste an wirklich versichern, dass der Film auf einer Alltagsbasis gebildet wird. Jede mögliche Filmproduktion, die versucht, sich ohne einen kompetenten ersten stellvertretenden Direktor vorwärts zu bewegen, ist wahrscheinlich, in einem festlegenalptraum oben zu beenden.

Auf einem Filmsatz wird ein Direktor mit dem Verständigen aufgeladen, mit den Schauspielern und dem Kameramann, zum jedes Schusses zu filmen. Ein erster stellvertretender Direktor garantiert gewöhnlich, dass alle Produktionselemente auf Zeitplan bereit sind, oder ist, den Direktor über alle möglichen Verzögerungen zu informieren, die Produktion verlangsamen können. Eine gute ANZEIGE gesteht der kreativen Mannschaft die Fähigkeit zu, sich zu konzentrieren auf ihre Arbeit bei der Garantie, dass die haushaltsmäßigen und praktischen Bedürfnisse der Produktion erfüllt werden. Erste stellvertretende Direktoren auch arbeiten gewöhnlich mit dem Direktor und dem Kameramann, um einen realistischen täglichen Schießenzeitplan zu verursachen. Genau zu beurteilen wie viel Zeit eine bestimmte Szene oder eine Reihenfolge nehmen ist ein lebenswichtiges Teil des behilflichen verweisenjobs.

Obgleich es keinen formalen Weg zum Werden eine erste ANZEIGE gibt, sind einige grundlegende Qualifikationen notwendig. Stellvertretende Direktoren tun häufig eine schwierige Drahtseil-gehende Tat zwischen Produzenten, Direktoren und die Form und die Mannschaft. Ein sogar Temperament und eine positive Reaktion zum Druck ist extrem wichtig. Außerdem müssen strebende stellvertretende Direktoren ausgezeichnetes Zeitmanagement und Mehrprozeßfähigkeiten.

Wenn Sie interessiert sind, an, ein erster stellvertretender Direktor zu werden, Erfahrungsfunktion als Produktionsassistent oder -läufer zuerst gewinnen. Diese wertvolle Arbeit gibt Ihnen Zeit, die Funktionen eines eingestellten Filmes zu beobachten, während die Gewinnung innerhalb der Industrie in Verbindung tritt. Ihre Fähigkeit üben, Indexe aufzugliedern und Schießenzeitpläne vorzubereiten, indem Sie als stellvertretender Direktor mit Kursteilnehmerfilmproduktionen sich freiwillig erbieten. Bewusst einfach sein: ein erster stellvertretender Direktor soll nicht mit einem Assistenten zum Direktor verwechselt werden. Ihr Job ist nicht, Kaffee für den Direktor zu holen; er ist, zu garantieren, dass seine Schauspieler im Kostüm und in der Verfassung auf einem Satz, der beleuchtet wird, Sicherheit-überprüft und vorzubereiten, um Schuß zu sein sind.

Der Job eines ersten stellvertretenden Direktors ist fast unschätzbar häufig undankbar, aber. Viele Direktoren und Produzenten begannen ihre Karrieren in diesem schwierigen Job, einschließlich Alfred Hitchcock. Während die Stunden lang und das Frustrationsviel sein können, kann eine erste ANZEIGE sicherlich stillstehen, die nicht nur sie wesentlich zum Film-makingprozeß sind, aber auch sie riesige Mengen Erfahrung sammeln, die ihnen helfen, um ihre Karriereziele zu erreichen.