Was ist ein grüner Raum?

Ein grüner Raum ist ein Raum in einem durchführenschauplatz, dem für Ausführende zum Aufenthaltsraum beiseite gesetzt wird in, wenn sie nicht auf Stadium angefordert werden. Er wird gewöhnlich abgesehen von dem Stadium und dem Publikum eingestellt, damit die Schauspieler Gespräche und Spielspiele halten können, ohne vom Publikum gehört zu werden. Ein grüner Raum wird normalerweise mit Couches und Stühle, Lesematerialien und Spiele ausgerüstet und ist- ein populärer Platz, zum sich nach dem Erscheinen außerdem abzuwickeln.

Anders als Umkleidekabinen ist ein anderer populärer lounging Bereich, der grüne Raum nicht ausgerüstet, damit Vorbereitungen auf Stadium gehen und ist als lediglich entspannender Bereich entworfen. Es auch nicht normalerweise hergestellt mit der Absicht des Seins ein ruhiger und ruhiger Raum; der grüne Raum ist ein Bereich für das Sozialisieren. Schauspieler, die auf stille Art brauchen, bevor sie auf Stadium gehen, finden normalerweise andere Bereiche des Theaters, in dem zum Fokus.

Die Ursprung des Ausdruckes sind unklar. Der erste Verbrauch von “green room† im Hinweis auf einem Unterstand der Bühne hinter dem Vorhang war in einem Spiel 1678, die zutreffende Witwe. Zahlreiche Theorien sind ungefähr ausgetauscht worden, um den Ausdruck zu erklären, aber zwei sind wahrscheinlicher als andere. Während der Shakespeare- Ära bereiteten sich einige Schauspieler in einem Raum vor, der mit Anlagen und Topiary gefüllt wurde, weil die Anlagen Feuchtigkeit lieferten, die geglaubt wurde, um für die Stimme vorteilhaft zu sein. Diese Erklärung scheint weniger wahrscheinlich, wenn man ist, dass nicht alle Theater Raum für Anlagen hatten.

Der höchstwahrscheinliche Ursprung des Ausdruckes ist die traditionelle Verbindung des Farbengrüns mit Schauspielern. Viele inszenierten Ausführenden spielt draußen auf dem Gras oder Grün, und einige Stadien wurden im grünen Material drapiert oder umfaßt. Liveried Schauspieler trugen Grün und das Stadium, wurden benannt “the green.†das , da die Farbe mit Schauspielern verbunden ist und der grüne Raum ein privater Platz ist, damit Schauspieler gesellig sind und benannten es, welches das “green room† es von den Räumen mit einer anderen Funktion unterschieden haben würde, wie Umkleidekabinen, und würden hervorgehoben haben, dass der grüne Raum für nur Schauspieler war.

Ein moderner grüner Raum umfaßt normalerweise Monitoren, damit Schauspieler zu ihrem Aussehen auf Stadium bereit sein können. Es gibt häufig eine unterschiedliche Wechselsprechanlage, damit Personal mit Schauspielern sich verständigen kann, und der grüne Raum öffnet häufig sich auf eine Plattform oder einen abgedeckten im Freienbereich, damit Schauspieler rauchen können. Auf Fernsehsendungen treffen sich Gäste und Vorführer häufig im grünen Raum vor der Leistung und erlauben ihnen, das Eis mit einander zu brechen, bevor sie vor einem Publikum erscheinen. Einige kleinere Theater haben von grünen Räumen zusammen Abstand genommen, wegen der Raumbeschränkungen.