Was ist eine Traumreihenfolge?

Während einer Angelszene in den Fernsehserie Doppelspitzen, geführt ein FBI-Agent in einen merkwürdig beleuchteten Raum, in dem ein Zwerg, der eine seltsame Form von aufgehobenem Englisch spricht, den Namen des Mörders einer Frau aufdeckt. Sofort verriegelt das Mittel aufrecht in ein Hotelbett, offensichtlich gerüttelt durch den Anblick. Diese Mischung der Fantasie und der Wirklichkeit bekannt als Traumreihenfolge, und ist in den Film- und Fernsehenproduktionen, die inneren Gedanken eines Buchstabens vorzuschlagen oder eine unterbewusste Erforschung der Drehbücher des realen Lebens allgemein verwendet. Das Publikum kann die traumhaften Qualitäten der Szene völlig berücksichtigen, oder sonst betrogen in das Glauben der Ereignisse waren real.

Viele Mal gefilmt eine Traumreihenfolge anders als als der Rest des Films oder der Fernsehsendung. Spezielle Objektive oder Beleuchtungtechniken konnten der Szene einen weicheren Fokus oder ein ätherisches, aus dem Jenseits Gefühl geben. Die gesamte Szene kann vom Gesichtspunkt des Träumers, vielleicht mit einem verzerrenden Fischaugenobjektiv geschossen werden. Vertraute Buchstaben können auf die vollständig nicht vertrauten Arten fungieren und der Verwirrtheit des Träumers hinzufügen. Im Wesentlichen versucht eine well-crafted Traumreihenfolge, die gleiche Richtung der getrennten Wirklichkeit neu zu erstellen, die reale Träume tun.

Ein führender Buchstabe in einer romantischen Komödie z.B. kann vom Vorschlagen zur Frau seiner Träume träumen, nur gedemütigt zu werden, wenn ein anderer Mann zur Tür kommt. Der Schlag ist häufig genug, den Buchstaben zu rütteln, der wach ist und aufdeckt ihn, war aller eine Traumreihenfolge. Die reale Antragszene kann den Traum widerspiegeln, aber der andere Mann ausfällt re, ihr Bruder zu sein. Die alternative Traumreihenfolge hilft, das Publikum für ein viel positiveres Resultat aufzustellen. Ohne sie haben das Publikum keine Richtung des zugrunde liegenden der Zweifel und der Interessen Buchstabens.

Die Traumreihenfolgen eines Filmes können Ereignisse des realen Lebens auch vorher andeuten, wie in den Film Apollo 13 gesehen. Astronaut Jim Lovell hat eine ausgedehnte Traumreihenfolge, in der das Raumschiff einen verhängnisvollen Ausfall erleidet und führt zu die Todesfälle aller drei Mannschaftsmitglieder. Später im Film, erfährt der reale Auftrag Apollo-13 eine große Katastrophe, obgleich das Resultat weit weniger grimmig ist. Die Traumreihenfolge vorstellt eine Richtung der schwebenden Gefahr zum Publikum, sowie das Aufdecken Lovells von innersten Interessen über die Sicherheit des Auftrags.

Manchmal redigiert eine Traumreihenfolge, sodass das Publikum entsetzt, um sie zu sehen, so unerwartet zu beenden. Anderes festsetzt des Fungierens ist so absichtlich über ch - übersteigen, dass Publikumsmitglieder nie vergessen, dass sie eine Traumreihenfolge aufpassen. Eine gesamte Jahreszeit der Fernsehserie Dallas wurde wirklich eine ausgedehnte Traumreihenfolge, nachdem Schauspieler Patrick Duffy seine Rolle als Bobby Ewing reprised. Um seine Abwesenheit vom Erscheinen zu erklären, schrieben die Verfasser eine neue Szene die seine Frau aufdeckte, die PAM nur die Ereignisse von dieser Jahreszeit geträumt.

Eine wirkungsvolle Traumreihenfolge kann das Vorher andeuten, komische Entlastung oder drastische Spannung einem Film oder Fernsehserie hinzufügen, solange dem Publikum genügende Informationen bereitgestellt, zum der Fantasie von der Wirklichkeit zu trennen. Fernsehsendungen wie Mittel, in dem ein Buchstabe Anhaltspunkte durch psychische Träume empfängt, behandeln normalerweise diese Art der drastischen Vorrichtung sehr gut.