Isst Drittel der Bevölkerung der Welt mit ihren Händen?

Es ist schwierig, mit jeder möglicher Sicherheit genau zu sagen, wieviele Leute auf Masse hauptsächlich mit ihren Händen essen. Die Bevölkerung der Masse ist ungefähr sechs und halben Milliarde Leute, bedeutend über zwei Milliarde Leuten würden mit ihren Händen essen müssen, damit sie ein volles Drittel der Bevölkerung ist.

Wir wissen, dass die überwiegende Mehrheit der Leute, die in Indien wohnen, hauptsächlich mit ihren Händen essen, und die Bevölkerung von Indien ist ungefähr ein Milliarde Leute. Viele Länder in Südostasien (Thailand, Kambodscha, Laos) lassen auch einen beträchtlichen Teil der Bevölkerung, die mit ihrem Hand– diese Länder eine anderen hundert Million Leute enthalten isst. In Afrika bauen viele Leute auf ihre Hände während ihr Primärgerät – Tansanier und Ethiopians z.B. bevorzugen diese Methode des Essens gegenüber der Anwendung eines Messers und der Gabel.

Eine angemessene Schätzung, basiert auf bekannten Bevölkerungen und den Proclivities jener Länder würde die irgendwo zwischen einem sein und zwei Milliarde Leute weltweit essen hauptsächlich mit ihren Händen. Die Herrschaft der Ess-Stäbchen und der Löffel in viel von Asien und das Messer und die Gabel in Europa und Nordamerika, sowie durchgehendes der Entwicklungsländer viel gegeben, scheint es unwahrscheinlich, dass ein volles Drittel der Bevölkerung nur auf ihren Händen beruht, um zu essen.

Einige Quellen zeigen an, dass bloßen 250 Million Leute weltweit ausschließlich mit ihren Händen essen, aber ziemlich sichere Berechnungen würden anzeigen, dass die tatsächliche Zahl im Wesentlichen höher als dieses – ist, selbst wenn sie die Drittel Markierung unterschreitet.

In den Ländern, in denen das Essen mit irgendjemandes Händen die allgemeinste Weise ist, eine Mahlzeit zu genießen, ist es fast ohne Ausnahme zutreffend, dass die rechte Hand die einzige gesellschaftlich annehmbare für ist das Essen zu verwenden Hand. Da praktisch alle Nationen, in denen das Essen mit irgendjemandes Händen bevorzugt ist, innerhalb der Entwicklungsländer sind, gibt es zeitgenössische (oder neue) Tabus gegen die Behandlung vieler Sachen von Bedeutung mit dem linken Handâ€, nach der Anwendung der Toilette“, welches die Hand für das Säubern von irgendjemandes Selbst benutzte.