Sind Gluten-Freie Nahrungsmittel auch niedriger Vergaser?

Nahrungsmittel, die Gluten-frei sind, sind häufig wahrscheinlich Low-carb, weil sie Weizenmehl ermangeln. Während es zutreffend ist, dass Weizenmehl eine Quelle der Kohlenhydrate ist, enthalten Gluten-freie Nahrungsmittel häufig andere Bestandteile, die gerade sind, wie hoch wenn nicht höher in den Kohlenhydraten als Mehl.

Z.B. können Gluten-freie Rezepte Reismehl enthalten, das weniger klebrig als Weizenmehl ist. Es tut jedoch, Kohlenhydrate zu enthalten, und besonders enthält Mehl des weißen Reises durchaus einige. Es ist spezifisch nicht in den Kohlenhydraten niedrig.

Gluten-freie Rezepte können Honig und/oder Zucker auch fordern. Sie können hohe Kohlenhydratfrüchte mit einschließen. Die, die Kohlenhydrate vermeiden, werden besonders gewarnt, um Zucker zu vermeiden. Er ist eine der reichsten Quellen der leeren Kalorien auf dem Planeten. Außerdem ist- Honig und Zuckerersatz wie Fruchtzucker in den Kohlenhydraten hoch.

Während niedrige Kohlenhydratdiäten hohes Fasergrüngemüse oder -salat anbieten können, sind die meisten Früchte normalerweise gesperrt. So Gluten-freie Rezepte, die Früchte umfassen, wie Bananen nicht für den niedrigen Kohlenhydratdiätetiker annehmbar sind.

Einige Produkte werden als Low-carb und Gluten-frei vermarktet, der zu denen nützlich sein kann, die abdominale Krankheit haben und die auch eine Low-carbdiät versuchen, um Gewicht zu verlieren. Die meisten Produkte verzeichnen Kohlehydratgehalt, und der Trick zum Analysieren der Kohlenhydrate ist, die Quelle der Kohlenhydrate auszuwerten. Wenn die Vergaser hauptsächlich vom Zucker kommen, ist die Nahrung nicht Low-carb. Wenn die Vergaser von der hohen Stufe der diätetischen Fasern sind, dann sind sie vermutlich gute Wahlen.

Etwas Gluten-freie Nahrungsmittel, wie die mit Kartoffelmehl können mehr Kohlenhydrate als vollständige Kornmehle oder sogar Weizenmehl haben. Während diese Nahrungsmittel vom Vorteil zu denen sein können, die Weizengluten vermeiden, würden die, die einem Atkins oder Südeiner strandart Diät folgen, gut tun, um diesen Ersatz völlig zu vermeiden.

Ein kann einige Gluten-freie Rezepte nehmen und die Kohlenhydrate erheblich senken, bloß, indem es den Zucker in den Rezepten entweder durch Aspartam oder Splenda® beseitigt oder ersetzt. Wenn man auf einem geänderten Atkins oder Südeiner stranddiät ist, können diese geänderten Rezepte als annehmbar gelten.