Wann sollte mein Kind erlernen zu kochen?

Kochen, scheint er, erlosch von der Art und Weise für eine Weile, wie Leute zu den Gaststätten für feinschmeckerische Nahrung sich scharten. Jedoch mit dem Aufstieg in der Popularität für vollständige Nahrungsmittel, wird die biologischen Lebensmittel und fachkundige Diäten, zu Hause kochend üblichern. Kinder häufig, Mamma- oder Vatikoch aufzupassen, also wenn sollte lieben ein Kind erlernen zu kochen?

Ein Kind sollte erlernen, – mindestens zu kochen anfangengrundlagen –, wenn er oder sie genug alt sind, ein Interesse auszudrücken. Dieses kann wie drei so jung sein oder so. Jedoch sogar können ein dreijähriges erlernen, irgendwie zu kochen. Sie lieben, Plätzchen mit einem Plätzchenscherblock oder -biskuiten mit einem Biskuitscherblock herauszuschneiden und können Sachen wie Rollenplätzchenteig in Kugeln sogar tun oder Fleischklöschen von einer vorbereiteten Mischung bilden.

Wenn Erdnussbutterplätzchen auf dem Menü sind, können ein dreijähriges eine Gabel in den Plätzchenteig betätigen, um ihn flachzudrücken, oder er oder sie können Zuckerplätzchen flachdrücken, indem er die Unterseite eines Glases gegen sie betätigt. Kinder können farbigen Zucker auf Plätzchen auch besprühen und die Papierzwischenlagen in Kuchenwannen setzen. Alle diese kleinen Jobs lassen ein Kind ihm glauben, oder sie hilft, und Kinder verbessern feine Bewegungsfähigkeiten und erlernen das organisierte Denken durch diese Aufgaben.

Am Alter können vier und fünf, ein Kind erlernen, Toast in einem Toaster zu kochen und können in der Lage sein, oben gefrorenen Fruchtsaft oder pulverisierte alkoholfreie Getränke zu mischen, wenn er oder sie die Wanne erreichen können. Alle diese Jobs sollten mit einer parent’s Überwachung natürlich nur aufgenommen werden, und das Kind sollte unterrichtet werden, dass Sachen wie der Toaster nur eingeschalten werden können, wenn Mamma oder Vati in der Küche ist. Sechs oder ein siebenjähriges können erlernen, Sachen wie in Büchsen konservierte Suppe zu kochen und Bestandteile zu messen und Lieblingssandwiche zu bilden, die nicht scharfe Messer erfordern. Das Kochen ist auch eine große Weise, Brüche einzuführen oder die Bruchlektionen in den children’s Klassenzimmern zu verstärken. Wieder sollte es betont werden, dass nichts in die Küche ohne ein Elternteilgeschenk eingeschalten werden soll.

Wenn ein Kind acht oder so dreht, können er oder sie erlernen, kleine Imbisse zu kochen. Ein Liebling für Kinder ist Käse in einem Wiener Würstchen. Ein Elternteil kann ein Hotdogwiener würstchen der Länge nach schneiden und es nicht vollständig schneiden. Das Kind kann Stücke eines Weichkäses, wie Mozzarella, using ein gezacktes Tabellenmesser dann schneiden und den Käse innerhalb des Wiener Würstchens setzen. Ein paar Minuten unter dem Bratrost und der Imbiß ist essfertig. Ein achtjähriges ist auch einen microwaveable Imbiß in den Mikrowellenherd noch zu einsetzen und ihn zu kochen – unter elterlicher Überwachung fähig.

Neun und Ten-year-olds sind kochfertige Sachen wie Teigwaren, die kochendes Wasser erfordern. Sie können sein, etwas wie geschachteltes Makkaroni und Käse oder Isolationsschlauch anzupacken. Kinder, die dieses Alter auch versuchen kann andere, einfache Sachen zu tun zu beginnen, wie Kriecheneier, Kochen des Speckes in der Mikrowelle und Herstellung der Pfannkuchen. Sie können auch vertraut werden, um eine gefrorene Pizza oder Fernsehapparat-Abendessen in den Ofen einzusetzen. Wenn ein Kind Alter 10 erreicht, können Eltern dem Kind vermutlich sich entspannen und erlauben, Toast und andere einfache Sachen ohne in der Küche zu sein zu bilden, obgleich sie im Haus sein sollten.

Da ein Kind, in den 11 bis 13 Einjahres Strecke, er älter wird oder sie wünscht erlernen, schwierigere Sachen zu kochen. Eltern können ihnen helfen, indem sie kompliziertere Sachen zum Koch, wie einem Pizzainstallationssatz zur Verfügung stellen. Hilfe dieser Installationssätze ein Kind erlernen, wie man Teig mischt und ihn einstellt, um, sowie, wie man eine Kruste auf eine Wanne setzt und wie man zu steigen die Pizza übersteigt. Wenn die Pizza, aus der das gebildete Kind den Ofen herauskommt, das Kind immer einer Richtung der großen Vollendung glaubt. Ein Kind dieses Alter ist auch vermutlich bereit zu erlernen, den Elektromixer zu benutzen und ein Blatt zusammenbacken oder eine Schlauchwanne benutzen und zu lassen eine Mischung zusammenbacken lassen.

Teenager wünscht erlernen, für ihre Familien und Freunde zu kochen und sollte angeregt werden, umso zu tun. Diesmal sollten Mamma und Vati Familien, rezepte zu teilen beginnen und gut, Techniken kochend. In jedem Stadium des Spiels, sollten Eltern Küche und Lebensmittelsicherheitverfahren hervorheben. Diese können auch erlernt werden, während das Kind die Eltern aufpaßt zu kochen und stellen Fragen.

Sogar sollte einem Kind, das wenig Interesse hat, an zu kochen, etwas Grundlagen unterrichtet werden, zum in Erwachsensein zu tragen. Jedoch sollten Kindern, die erlernen möchten zu kochen, jede Ermutigung gegeben werden, zum dieser Fähigkeit abzuziehen. Sie dient ihnen Brunnen alle ihre Leben.