Was ist Abbaye de Belloc Cheese?

Abbaye de Belloc [ausgeprägte AhBUCHT duh Glocke-OCK] ist ein halbharter Bauernhauskäse, der von der rohen ewe’s Milch gebildet. Produziert in der Pays Basqueregion der französischen Pyrenees, hergestellt Abbaye de Belloc von den Benedictinemönchen an der Abtei von Notre-Dame de Belloc t. Milch von den lokalen Bauernhöfen geholt in die Abtei, in der sie zu Käse von den Mönchen gemacht. Heute produziert der Käse durch Molkereien in der Nähe zur Abtei, noch entsprechend dem monks’ Rezept und dem Prozess.

Abbaye de Belloc gefunden in den flachen Rädern 9 bis 11 lbs (4 bis 5 Kilogramm). Die starke, krustige natürliche Rinde ist grauliches Braun, punktiert mit Rotem, Gelbem oder Orange. Die Rinde, Löcher gebildet mit kleinen Kratern, getrimmt und weggeworfen nd, bevor man den Käse isst.

Gealtert zwischen vier und 10 Monaten, trocknet Abbaye de Belloc, während sie reift. Das älter der Käse, sind entwickelt und anspruchsvoll sein Aroma. Allerdings hat Abbaye de Belloc einen verhältnismäßig milden Buchstaben. Er unterschieden durch ein nussartiges, Karamellgeschmack. Mit 60 Prozent Fett, ist die Beschaffenheit dicht butterartig, reich, glatt, und.

Abbaye de Belloc ist ein gekennzeichneter AOC Käse, also bedeutet es, dass es durch das Benennung d’Origine Contrôlée System geschützt. Strenge Richtlinien regeln jedes Element, das in die Herstellung des Käses einsteigt. Von der Brut des Mutterschafs, dessen Milch zur Weide benutzt, lassen jene Mutterschafe innen weiden lassen, Schäferhunde, die Milch für diesen Käse müssen in der Befolgung sein zur Verfügung stellen. Zu diesem Zweck produziert Abbaye de Belloc aus der Milch des Manech Mutterschafs, eine lokale Brut mit einem schwarzen (Manech Tête Noire) oder roten (Manech Tête Rousse) Gesicht.

Andere Faktoren, die sorgfältig entsprechend AOC Richtlinien reguliert, umfassen die Jahreszeit, die der Käse innen gebildet; die Bedingungen, unter denen der Käse produziert und gespeichert; und die körperlichen Eigenschaften, einschließlich die Größe und die Form, des Käses.

Die AOC Richtlinien sind in place, Übereinstimmung unter sehr spezifischen Arten der Käse sicherzustellen, von denen einige das genaue die gleiche Weise seit Generationen produziert worden. Eine AOC Kennzeichnung garantiert, dass Verbraucher Glauben haben können, dem das Produkt, das sie kaufen, ihren Erwartungen von ihr gründete auf ihrer Erfahrung mit letzten Beispielen dieses Produktes entspricht.

Abbaye de Belloc ist eigenständig als Tabellenkäse köstlich, gedient mit Brot. Es ergägenzt durch Oliven und Fruchtgeschmäcke, besonders die ders, die traditionsgemäß herbstliche Aromen wie Äpfel kennzeichnen, Feigen und Kürbis. Dieser Käse kann über gegrillten Nahrungsmitteln auch zerrieben werden und geschmolzen werden oder in Soßen gerührt werden. Die guten Weine, zum mit diesem Käse zusammenzupassen sind Bordeaux, Zinfandel und Syrah. Well-rounded Rottöne im Allgemeinen bilden ein gutes Gleiches für diesen Käse.