Was ist Abelia?

Abelia ist eine Klasse oder Gruppe, zwischen von 15 und 30 zutreffenden Sorten und von hybrider Vielzahl, die der Geißblattfamilie gehören, Caprifoliaceae. Abeliasorten sind die beständigen Sträuche und bedeuten die Pflanzen für mehr als zwei Jahre. Die Blumen sind in einer Vielzahl von Farben, einschließlich Rosa und Weiß vorhanden. Die Blüte normalerweise misst zwischen dem 1-/2zoll (1 cm) und 2 Zoll (5 cm) in der Länge, ist wie eine Glocke geformt und bildet am Ende der Stämme und über den oberen Blättern in den Blöcken von bis acht Blüte. Die meiste Abeliavielzahl hat einen starken, angenehmen Duft.

Lang kennzeichnen elegante wölbenniederlassungen die meiste Abeliavielzahl, mit dicht verpackt gegenüber von Blättern oder Blöcken von drei Blättern entlang der Niederlassungslänge. Blattlänge schwankt entsprechend der Vielzahl und dem meisten Maß zwischen den 1-/2zoll (1 cm) und 3 Zoll (8 cm). Blätter sind normalerweise mit einer tiefen, glatten grünen Farbe oval. Etwas Vielzahl ist laubwechselnd allgemein, für kühlere Klimata und fallenläßt ihre Blätter am Ende der wachsenden Jahreszeit enden. Andere Vielzahl, entstehend von den wärmeren Klimata, ist das Immergrün und behält etwas Laub während des Winters.

Abeliavielzahl bevorzugt gut-abgelassenen, fruchtbaren Boden in der vollen Sonne aber geschützt von den starken Winden. Blattlaubdecke, -torf oder -düngemittel vom Weiden lassen der Tiere können während des Jahres hinzugefügt werden, um Leistungs- und Blumenproduktion zu verbessern. Wenn sie vom Samen gewachsen, blüht die meiste Abeliavielzahl nicht bis das dritte Jahr des Wachstums. Beschneidung sollte während des Winters oder des frühen Frühlinges aufgenommen werden. Entfernt mehr Stämme auf Bodengleiche während der Beschneidung, mehr geöffnet und das Wachstum zu wölben ist die folgende wachsende Jahreszeit.

Abeliavielzahl ist gegen einige Krankheiten empfindlilch, obgleich etwas hybride Vielzahl Unterschiedniveaus des Krankheitwiderstands anbietet. Anthraknose ist der Ausdruck, der zu einigen pilzartigen Krankheiten gegeben, die durch Kreisverletzungen von totem oder von Verrottunggewebe an Größe erhöhend gekennzeichnet; in irgendeiner Betriebssorte veranlaßt sie Blätter, weg zu sterben. Anthraknose kann Abeliavielzahl anstecken und kann mit Schwefel- oder Kupfersprays behandelt werden. Abeliasorten sind für einige andere Krankheiten, einschließlich Cercosporablattpunkt, pulvrigen Mehltau und Wurzelfäule anfällig.

Glatter Abelia ist eine Halbimmergrün Vielzahl, die röhrenförmige weiße Blumen von einem Mai bis den ersten harten Frost produziert. Diese Vielzahl nicht im Allgemeinen produziert einen Überfluss an den Blumen, aber sie hat einen verhältnismässig langen blühenden Zeitraum. Diese Sorte ist wirklich eine Kreuzung von zwei sehr alter chinesischer Vielzahl und war erste erfolgreich kultiviert in England um 1900. Glatter Abelia ist eine große, ausbreitende Vielzahl und wächst über 6 Fuß (2 m) breit und hoch.

r häufig benutzten Lattengerste, des meisten Belgiers oder der Zweireihe Vielzahl.

Belgisches weißes Bier ist als Kälte, Sommergetränk besonders populär. Der starke Kopf und der seidige Körper beglückwünschen den glatten Geschmack des Getränks. Durch die Bemühungen von Celis, witbier geworden in hohem Grade populär und es angeboten jetzt durch viele großen Handelsbrauereien -. Witbier lässt eine ausgezeichnete Ergänzung zu einem Sommer grillen oder zum Picknick, und ist jetzt in den meisten Lebensmittelgeschäft- und Sprituosenläden in Europa und den Vereinigten Staaten vorhanden.