Was ist angesäuertes Wasser?

Angesäuertes Wasser ist eine chemische Lösung, die indem es eine Säure mit Wasser gebildet, mischt. Es hat viele kochenden Anwendungen, denen die meisten auf das Behalten von Farbe konzentrieren. Es ist sehr einfach, angesäuertes Wasser zu Hause zu bilden, indem man eine Säure wie Essig, Limettensaft, Zitronensaft hinzufügt, oder weißer Wein, um zu wässern und sie, um die Säure zu verteilen rüttelt. Das resultierende angesäuerte Wasser sollte verhältnismäßig schnell benutzt werden. Die meisten Köche mischen oben eine neue Reihe für jeden beabsichtigten Gebrauch.

Von den nützlichsten Anwendungen für angesäuertes Wasser ist als tränken, damit die Obst und Gemüse Bräunung verhindern. Früchte wie Äpfel, Avocados und Birnen können in angesäuertes Wasser eingetaucht werden, um den brünierenprozeß zu verlangsamen. Die selben können für viel Gemüse getan werden. Das angesäuerte Wasser nicht vollständig stoppen die Bräunung, aber verlangsamen es groß und halten das Gemüse, frisch zu schauen und die Chipslette, wenn sie, gegessenes rohes zu sein sind. Zusätzlich ist das schwach scharfe Aroma des Wassers zum Gaumen angenehm.

Wenn angesäuertes Wasser Bräunung verhindert, tut es so auf zwei Arten. Das Beschichten einer Frucht oder des Gemüses im Wasser verringert die Menge des Sauerstoffes, der die Schnittregionen ausgesetzt. Seit der Bräunung, verursacht durch Oxidation, die Rate der Bräunung verlangsamt. Der niedrigere pH auf der Oberfläche der Nahrung, die durch die eingeführte Säure hergestellt, verlangsamt auch die Bräunung. Wenn Sie ein angesäuertes Wasser verwenden, tränken, sollte die Nahrung nicht gesättigt werden, oder sie schmeckt feucht. Sie sollte getapptes trockenes auch vor Gebrauch sein.

Es gibt auch Gebrauch für angesäuertes Wasser beim Kochen. Gemüse, die in angesäuertem Wasser gekocht, behält ihre Farbe, anstatt, heraus graying oder zu brünieren. Dieses kann gekochtes Gemüse appetitanregender schauen lassen viel, und der schwache Tipp der Säure hat auch eine Auswirkung auf das Aroma. Angesäuertes Wasser benutzt auch beim Pochieren, da der niedrigere pH des Wassers den Proteinen in den Bestandteilen wie Eiern und Fischen hilft, gänzlich zu kochen.

Einige Leute mögen auch angesäuertes Wasser trinken. Das Nullaroma des gewöhnlichen Wassers ist zu einigen Leuten nicht bittend, während Wasser mit einem Tipp der sauren klareren Geschmäcke und Auffrischung. Wenn die Leute Schwierigkeit ihre tägliche Empfehlung des Wassers trinkend haben, eine Flasche angesäuertes Wasser kann zu bilden eine gute Idee sein. Zitrone und Kalk sind die besten Zusätze zu angesäuertem Wasser, das für das Trinken bestimmt, und ein Sprig der Minze kann das Aroma appetitanregender auch bilden.

re befleckten Beton experimentiert, um bestimmte strukturelle Effekte zu verursachen, indem sie die Säure behinderten, indem sie abwischten, befleckten, splotching, oder sättigten.