Was ist Backen leer?

Das Backen leer ist eine Anweisung, die Sie für das Vorbereiten eines gebackenen oder teilweise gebackenen Torteoberteils finden. Viele Rezepte fordern einen leeren Prozess des Backens für ein völlig gebackenes Torteoberteil, damit Sie Bestandteile später addieren können. Zum Beispiel gebacken eine Schokolade oder eine Sahnetorte der Banane ohne seine wesentliche Füllung. Dieses addiert später, wenn das Torteoberteil abgekühlt.

Es gibt etwas sehr wichtige allgemeine Anweisungen für den leeren Prozess des Backens. Viel abhängt an t, ob Sie völlig oder teilweise das piecrust backen. Diese unterscheiden erheblich, seit dem Hinzufügen der nassen Bestandteile einer teilweise gebackenen Kruste, können ein Unfall sein, wenn Sie don’t die Kruste für das leere Backen richtig vorbereiten können.

Backen leer für völlig gebackenes Shell

Dieses ist bei weitem der einfachere Prozess der zwei. Eine der Gefahren des Backens leer ist, dass das piecrust oben sprudelt und steigt und unangenehme Klumpen und Stösse in Ihrem gebackenen Torteoberteil lässt. Bedeutende Luftblasen können im Backverfahren bilden.

Um Luftblasen zu vermeiden aber ein völlig gebackenes Oberteil zu erhalten, müssen Sie bloß das piecrust mit einer Gabel, ungefähr 6-10mal stechen. Die Schaffung von Perforierungen in der Kruste lässt die meiste Luft von unter ihm entgehen. Wenn Sie eine Luftblase beachten zu steigen, während Sie das Backen leer sind, ihm einen anderen Stichel mit einer Gabel einfach geben.

Backen leer für teilweise gebackenes Shell

Zuerst weg, die vorhergehenden Anweisungen ignorieren. Sie können Backen nicht vollenden leeren die gleiche Weise, weil sie entschieden unangenehme Resultate hat, wenn Sie Flüssigkeiten wie Quichemischung oder Kürbistortefüllung hinzufügen. Stattdessen ist Ihr Ziel, die Kruste vom Steigen zu halten, ohne alle mögliche Perforierungen zuzulassen in der Kruste.

Es gibt viele Empfehlungen, die Sie Linie die ungebackene Kruste mit Aluminiumfolie vorschlagen, füllen sie mit einer belasteten Substanz wie Reis oder Bohnen und backen teilweise. Wenn you’ve eine besonders empfindliche Kruste bildete, Aluminiumfolie nicht benutzen. Folie kann Scharfes extrem sein und kann die Kruste leicht durchlöchern.

Stattdessen erwägen, einen Zinn-, leichten und glattentorteteller der selben Größe als das piecrust zu verwenden, dass Sie teilweise das Backen leer sind. Den Torteteller auf das Torteoberteil setzen, und eine Schale zwei von Reis oder von Bohnen hinzufügen. Das Gewicht sollte genug sein, zum der Kruste oben von sprudeln oder vom Steigen zu halten. Wenn Sie irgendeinen Aufstieg beachten, mehr Gewicht ein wenig addieren.

Was auftritt, wenn Sie das Backen leer und zu durchlöchern sind, ist die Kruste, dass Flüssigkeit, die Sie hinzufügen, um die Torte völlig zu backen, oder Quiche unter die Kruste erhält. Dies heißt, dass Sie won’t diese nette harte knusperige Kruste auf der Unterseite haben. Während es gut noch schmecken kann, liefert es won’t den netten Kontrast zwischen Kruste und das füllend, erwartet normalerweise in einer Torte.

Backende leere allgemeine Anweisungen

Viele Rezepte bitten Sie, den piecrust und Torteteller vor dem leeren Backen zu kühlen. Wenn ein Rezept das Kühlen fordert, keine Art Glascookware benutzen. Viele Marken des freien Glascookware, einschließlich einige von sehr häufig den Verkaufskönnen bersten, wenn sie von einer Kälte auf heiße (Kühlraum zum Ofen) Umwelt gebracht. Einen Metalltorteteller, wenn Sie das ungebackene piecrust kühlen müssen, also Sie immer wählen don’t Notwendigkeit, vorbei zu beginnen.