Was ist Basmatireis?

Basmatireis ist ein wohlriechender langkörniger Reis, der ein unterscheidendes und anziehendes Aroma hat, das zu anderer Vielzahl des Reises unterschiedlich ist. Vorhanden in den weißen und braunen Versionen, genannt der Reis nach dem Sanskrit Wort für “the wohlriechendes one†, das auch gedeutet werden kann, während “soft rice.“ Reis dieser Art häufig in Indien und in Pakistan kultiviert, und von den Reispaddys auf die gleiche Weise als andere Vielzahl des Reises geerntet.

Zusätzlich zum Geruch und zum Geschmack des Basmatireises, gibt es zwei andere Eigenschaften, die das Produkt von anderen Formen des Reises unterscheiden. Zuerst sind die Körner länger als sogar andere Arten langkörniger Reis. Zweitens neigen die Körner nicht, zusammen zu haften beim Kochen oder sogar später während des Dienens. Das Endergebnis ist Reis mit einem angenehmen Aroma weiches, würzig, und Ideal für Umhüllung alleine oder als Teil eines Rezepts.

Leute, die Reis aber Notwendigkeit genießen, Blutglukose aufzupassen, ebnen häufig Entdeckung, dass verbrauchender Basmatireis zu anderen Arten Reis weit vorzuziehend ist. Während der Reis etwas Stärke enthält, ist der glycemic Index für Basmatireis normalerweise einige Punkte niedriger als andere Arten brauner oder weißer Reis. Dies heißt, dass eine einzelne Umhüllung dieses Reises viel weniger wahrscheinlich ist, eine Spitze in den Blutzuckerspiegeln, beim den Verbraucher zu verursachen mit den Nährstoffen noch versehen in allen Arten Reis fand.

Es gibt wirklich einige Unterkategorien des Basmatireises. Während die meisten Versionen langkörnig sind, gibt es einige kurze Kornversionen, die genetisch ausgeführt worden. Alle Mitglieder der Basmatireisfamilie behalten den einzigartigen Duft und den Geschmack und kochen noch zu einer weichen und angenehmen Übereinstimmung.

Basmatireis benutzt in einer großen Auswahl der indischen und nahöstlichen Teller. Die Reisarbeiten hervorquellen besonders nders, wenn sie mit einer kleinen Menge Safran gewürzt und zusammen mit einer Currysoße gedient, die Kichererbsen enthält. Rühren-gebratener Reis anrichtet auch Nutzen von der addierten Schicht des Aromas t, das dieser Reis zur abschließenden Darstellung holt. Selbst wenn gedient als seitlicher Teller, kann der Reis gerade über jede mögliche Mahlzeit ein wenig besonders hinzufügen.

Während Basmatireis häufig als eine Nahrungsmittelwahl für die Noontime- oder Abendmahlzeit gilt, können Kulturen, in denen Reis allgemein für die Morgenmahlzeit gedient, von der Anwendung dieser Reiswahl auch profitieren. Der helle Duft ist ein angenehmer Zusatz früh morgens, und die langen weichen Körner können sehr füllen. Heute ist Basmatireis in vielen Teilen der Welt, manchmal in den großen Supermarktketten oder in den ethnische Nahrungsmittelgeschäften vorhanden.