Was ist Bouillabaisse?

Bouillabaisse ist ein köstliches traditionelles französisches Fischeintopfgericht, das ursprünglich in der Hafenstadt von Marseille hergestellt. Das Wort “bouillabaisse† kommt vom Provençal Wort bolhabaissa. Die Wurzelwörter innerhalb des bolhabaissa aufdecken die zwei Hauptschritte sa, wenn sie das Eintopfgericht herstellen. Das Provençal Wörter bolhir und albaissar Mitteldas “to boil† und das “to verringern, † beziehungsweise.

Obgleich Bouillabaisse im Allgemeinen betrachtet, ein traditioneller Provençal Teller zu sein, verlängert seine Geschichte vollständig zurück zu den Altgriechischen. Vor es war tatsächlich die Altgriechischen, die Marseille über gründeten zwei und eine Hälfte Jahrtausenden. Zu dieser Zeit in der Geschichte, war eine griechische Nahrung der Heftklammer ein einfaches Fischeintopfgericht, das kakavia genannt. Bouillabaisse hat solch eine lange Geschichte, dass es sogar in der römischen Mythologie erscheint. Entsprechend diesen alten Geschichten einzog die Göttin Venus Vulcan Bouillabaisse og. Das Eintopfgericht eingeschläferte Vulcan zum zu schlafen und Venus ausgingen, Mars zu treffen.

Bouillabaisse ist ein aromatisches Eintopfgericht, das mit einer Fischunterseite und einer Vielzahl der Fische und der Schalentiere gebildet. Im klassischen Bouillabaisse fast gekocht Arten Dutzend der Fische in das Eintopfgericht. Die gemeinsten Fische im Bouillabaisse sind Monkfish, Meeräsche und Seeaal. Selbstverständlich können viele anderen Arten Fische enthalten werden. Bouillabaisse gewinnt reiches Aroma vom Gemüse wie Zwiebeln, Tomaten, Lauch und Sellerie, die dem Eintopfgericht gekocht und hinzugefügt. Aber es ist die Mischung der Kräuter und der Gewürze, die Bouillabaisse seine wundervolle aromatische Qualität gibt. Knoblauch, Lorbeerblatt, Fenchel, orange Schale, Safran und alle Lorbeerblatt beglückwünschen die Aromen im Bouillabaisse schön.

Die Arten und die Mengen der Bestandteile, die in Bouillabaisse sehr durch Region einsteigen. Da der Teller so alt ist, darin übereinstimmen die meisten Chefs meisten, dass es unmöglich ist, das genaue Rezept für “authentic† Bouillabaisse zu kennen. Jedoch wenn Sie einen Provençal Chef nach seinem Bouillabaisse fragen, erklärt er Ihnen, dass vermutlich er die “most authentic† Version verursachte! Bouillabaisse gedient traditionsgemäß auf Scheiben des französischen Brotes. Manchmal gewürzt das Brot mit einer würzigen Soße, die von den Paprikas und vom Olivenöl gebildet. Diese Soße bekannt als rouille.

Während Bouillabaisse eine fantastische kulinarische Festlichkeit ist, ist es ziemlich Zeit raubend zu bilden. Wenn Sie nicht in einem Platz leben, in dem essbare Meerestiere reichlich und angemessen festgesetzt sind, kann es ziemlich teuer auch sein, abhängig von den Arten der Fische und der Schalentiere zu bilden, die Sie wählen. Wegen dieser zwei Einsprüche gedient Bouillabaisse häufig, wenn große Gruppen von Personen es zusammen genießen können.