Was ist Brigadeiro?

Bragadeiro ist ein einfacher aber köstlicher Schokoladennachtisch, der Schokoladentrüffeln sehr ähnlich ist. Es hat die Unterscheidung des Seins die populärste Süßigkeit im Land von Brasilien. Brigadeiro Süßigkeit gedient traditionsgemäß an allen Arten brasilianische Geburtstagsfeiern, Topfglück, Hochzeiten und formale Abendessen.

Diese populäre Schokoladenfestlichkeit genannt nach dem brasilianischen Held, Brigadeiro Eduardo Gomes. Dieser brasilianische Luftwaffen-Brigadegeneral war für das Helfen, ein Ende zu einem kommunistischen Coupversuch in Rio de Janeiro in die Zwanzigerjahre und das Laufen für brasilianischen Präsident 1946 einzusetzen berühmt. Legenden berichten, dass Brigadeiro Eduardo Gomes ein stattlicher und schneidiger Mauljunggeselle war. Eine Gruppe junge Damen in Rio dachte anscheinend das Brigadiero, das gut genug zu essen geschaut, also herstellten sie eine Schokoladenzartheit in seiner Ehre er und nannten die Süßigkeit nach seinem Militärrang.

Vor den vierziger Jahren waren europäische Früchte und Nüsse die Lieblingsfestlichkeiten der brasilianischen Leute. Während des Zweiten Weltkrieges jedoch mussten die europäischen Firmen zu, anderen Ländern zu versenden beendigen. Während dieses gleichen Zeitraums einführte die multinationale Firma Nestle® ihr Kakaopulver hr und in Büchsen konservierte Kondensmilch zu den Leuten von Brasilien. Resultierend aus beiden Faktoren genossen Schokoladenprodukte eine plötzliche Schwankung der Popularität in Brasilien.

Eine der Gründe brigadiero Schokoladensüßigkeiten bleiben, also populär ist, weil diese Festlichkeiten einfach zu bilden sind. Traditionelle Brigadiero Rezepte fordern eine 14 Unze (395g) können von versüßter Kondensmilch, von einem Esslöffel Butter und von drei häufenden Esslöffeln Kakaopulver. Diese Bestandteile sollten in einer Kasserolle zusammen gemischt werden, bis alle Schokolade aufgelöst. Dann gekocht die Schokoladenmischung über niedriger Hitze und gerührt ständig mit einem hölzernen Löffel. Die Süßigkeitmischung sollte gekocht werden, bis die Flüssigkeit leicht und doesn’t Stock zur Unterseite der Wanne schiebt, wenn die Wanne gekippt. Dieses nimmt normalerweise ungefähr 10 Minuten.

Die Schokoladenflüssigkeit gebracht dann auf eine eingefettete Platte und lassen sitzen, bis sie zur Note kühl ist. Dann geformt die Schokolade in kleine Kugeln und gerollt in der Schokolade besprüht. Die fertige Süßigkeit gesetzt in eine kleine, Papierschale.

Europäische und amerikanische Anpassungen dieses brigadeiro Rezepts fordern manchmal das Hinzufügen einer Spitze des Weinbrands oder des dunklen Rums der Mischung, um das brigadeiro sogar reicher und ähnlich zu bilden einem tartufo tiramisu. Die Schokoladenkugeln können mit Kokosnussflocken oder zerquetschten Nüssen auch beschichtet werden.