Was ist Broccoflower™?

Broccoflower™ (ausgeprägtes “BRAHK-uh-flower†) ist der Warenzeichenname, der von den Kalifornien-Züchtern Tanimura u. Antle besessen, ausschließlich verwendet für ihre Version des grünen Blumenkohls, ein Blumenkohlbrokkoli Kreuz.

Tanimura u. Antle’s Broccoflower™, gewachsen und von anderen Züchtern wie verkauft “green einfach Blumenkohl, † trägt die Anlagegüter von beiden seiner Eltern, zwar im Aussehen, es bevorzugt den Blumenkohl, eher als der Brokkoli, Seite der Familie. Weil Brokkoli und Blumenkohl verhältnismäßig eng verwandt sind, stattfindet Cross-pollination bereitwillig llig.

Eine populäre Kulturvarietät grüner Blumenkohl ist die “Green Kugel, † ein freundlich beschreibender Name. Das Broccoflower™ oder der grüne Blumenkohl, ähnelt einem weißen Blumenkohl, dessen Klumpen eine Frühjahrfarbe von klarem Chartreuse gefärbt worden.

Im Aroma lehnt das Broccoflower™ wieder mehr in Richtung zum Blumenkohl als Brokkoli, obgleich es etwas von broccoli’s Süsse kennzeichnet und milder als typischer weißer Blumenkohl ist. Höhe im Vitamin C, grüner Blumenkohl ist eine gute Quelle des Folats und ist in den Kalorien niedrig und carbohydrates– eine Umhüllung 1 Schale (95-g) hat nur ungefähr 25 Kalorien und kein Fett. Ein Kreuzblütler, grüner Blumenkohl enthält Mittel, die dem Körper helfen können, gegen bestimmte Arten des Krebses zu verteidigen.

Broccoflower™ ist in frisch-produzieren Abschnitt der Gemischtwarenladen vorhandenes während des ganzen Jahres. Wenn Sie einen Kopf des grünen Blumenkohls vorwählen, irgendwelche mit braunen Punkten auf dem Klumpen oder den verwelkten Blättern vermeiden. Nach einem netten kompakten Kopf suchen, der in der Hand schwer fühlt. Wenn nicht using sofort, ungewaschenen, ungeschnittenen vollständigen Kopf im Kühlraum in einer Siegelplastiktasche für ungefähr fünf Tage speichern. Wenn servierfertig, äußere Jackenblätter und Ausschuss entfernen. Den Klumpen waschen, bevor Sie essen. Alle mögliche entfärbten Punkte, die seit dem Kauf entwickelt haben können, können mit einem Schnipselmesser weg getrimmt werden.

Grünem Blumenkohl kann zugebereitet werden jede weiße Blumenkohldose der Weise. Ihn essen roh, oder kaum geblichen, auf Gemüsebehältern oder in den Salaten. Rühren-braten, dämpfen, Mikrowelle, Braten, oder sie püreesieren. Sie bildet eine köstliche Sahnesuppe mit einer reizenden, einzigartigen pale-green Farbe. Für einen auffallenden seitlichen Teller den vollständigen Kopf dämpfen und dienen. Als Low-carbalternative zu gestampften Kartoffeln, Broccoflower™ Florets bis Tender dämpfen, gut ablassen und Brei mit saurer Creme, Butter, Salz, Pfeffer und einer Spitze des Meerrettichs, wenn Sie gewünscht.

Um Broccoflower™ zu helfen die Intensität seiner hellen gelbgrünen Farbe beim Kochen halten, einige Tropfen des Zitronensaftes dem Wasser beim Dämpfen oder Microwaving hinzufügen. Sorgfalt sollte angewendet werden, um grünen Blumenkohl nicht überzukochen. Wie mit herkömmlichen weißen Blumenkohl oder dem Brokkoli, produziert das Überkochen eine unangenehm breiartige Beschaffenheit und einen starken Geruch und vermindert die Ernährungsqualität des Gemüses.