Was ist Bryndza?

Bryndza ist eine Art sheep’s Milchkäse, der in einigen Regionen in Slowakei und in einer bestimmten Region von Polen produziert. Es gibt drei Primärarten von diesem Käse, jeder mit verschiedenen Anforderungen für, wie es gebildet. Der Käse kann ziemlich bröckelig ziemlich weich sein oder und verteilbar, abhängig von, wie er gebildet oder vorbereitet, und ist weiß oder Grau und im Aroma ziemlich salzig. Bryndza geschützt als Käsename durch die Europäische Gemeinschaft und kann an den spezifischen Arten des Käses, zwar in den US nur angewendet werden, die dieser Schutz gewöhnlich nicht beobachtet.

Das Namens“bryndza† kommt von einem Wallachian, oder Rumäne, Wort für “cheese† im Allgemeinen und sein ältester notierter Verbrauch ist auf einem Dokument von einem Hafen im Mittelmeer von 1370. Im Laufe der Zeit weiter entwickelt der Gebrauch von diesem Namen in bestimmten Bereichen, wie Slowakei und Polen, in einen Namen für eine spezifische Art Käse. Diese Käseverbreitung in der Popularität zu den verschiedenen Teilen von Europa und genossen allgemein nicht nur in den Ländern, in denen sie gebildet, aber auch in der Tschechischen Republik und in den Teilen von Deutschland.

Es gibt drei grundlegende Arten von diesem Käse, die durch Kennzeichnung der Europäischen Gemeinschaft produziert und geschützt. Diese sind die polnische Art, Bryndza PodhalaÅ „ska, die slowakische Vielzahl, Slovenskà ¡ Bryndza, und die Art, die nur sheep’s enthält, melken, benannt entweder liptovskà ¡ oder ovÄ  ia Bryndza. Das Polnische und die slowakische Vielzahl gebildet gewöhnlich mit einer Kombination von sheep’s Milch und cow’s melken; die polnische Art muss mindestens die 60% sheep’s sein melken, während die slowakische Vielzahl über den 50% sheep’s sein muss milk, um die geschützte Kennzeichnung zu verwenden. OvÄ  ia ist sheep’s einerseits 100% melken und sind die wenig allgemein produzierte Vielzahl.

Bryndza ist ziemlich salzig und wenn sie mit Standardsalz, das gebildet sie ziemlich bröckelig ist, ein wenig ähnlich Fetakäse. Einige Hersteller es vorziehen ge, salzige Lösung eher als Salz zu benutzen, und dieses bildet einen weicheren, verteilbaren Käse. Viele Leute, die die bröckelige Vielzahlmischung es mit etwas Milch oder schwerer Creme essen, um das scharfe Aroma des Käses zu verringern und es in eine verteilbare Spitze für Toast zu bilden. Es gibt keine Herkunftsbezeichnung Schutz für diesen Käse in den US, jedoch und also Käsehersteller kann Käse als Bryndza beschriften, selbst wenn sie keine sheep’s Milch enthält. Solche Käse sind häufig Kombinationen anderen Käses, wie Feta, die gewürzt, um eher wie den slowakischen Käse zu schmecken.