Was ist Burdock-Wurzel?

Burdockwurzel ist die Wurzel der Burdockanlage, in der Klasse Arctium. Im Allgemeinen geerntet Burdockwurzel vom grösseren Burdock, Arctium lappa, obgleich andere Sorte Burdock außerdem verwendet werden kann. Zusätzlich zu den jungen Wurzeln sind die Blätter einiger Burdocksorten auch essbar, und sie können in den Salaten und in anderen Tellern benutzt werden. Burdock auch traditionsgemäß verwendet worden medizinisch, besonders als reinigenvertreter.

Die Burdockanlage ist in der Distelfamilie und produziert Blumen und Grate, die stark Disteln ähneln, wie sie reifen. Die Anlage hat grüne Blätter, die den Boden umarmen, bevor sie herauf hohe Stiele der Blätter und der kleinen purpurroten Blumen schießen. Die Blumen entwickeln zu den Graten, die für das Festhalten an Kleidung und Pelz mit unermesslicher Hartnäckigkeit notorisch sind. Dieses Merkmal geführt zu die breite Verteilung von Burdock ganz um die Welt.

Obgleich Burdock im, wilden in vielen Nationen zu wachsen gefunden werden kann, ist es nach Asien gebürtig, in dem Burdockwurzel in der Küche vieler Nationen sehr populär ist. Außenseite von Asien, Burdockwurzel ist eine weniger populäre Nahrung, obgleich es in den Rezepten, hin und wieder aufzutreten gefunden werden kann. Das Aroma der jungen Burdockwurzeln ist von den Artischocken erinnernd und führt zu ihre Einbeziehung in der Quiche, sautes und ähnliche Teller. Ältere Burdockwurzeln können sehr bitter sein, und ihr Verbrauch sollte vermieden werden.

Wenn sie Burdockwurzel im Speicher vorwählen, sollten Verbraucher nach Exemplaren suchen, die herum ein Zoll (2.5 Zentimeter) im Durchmesser, da diese am zartesten und würzig sind, sowie weniger bitteres sind. Die Wurzeln haben eine bräunlich-rote äußere Schicht und ein Grau zum weißen Fleisch, und sie brauchen nicht, abgezogen zu werden, bevor sie essen, obgleich sie gewaschen werden und leicht gereinigt werden sollten. Die meisten Leute schneiden Burdockwurzel in dünne Kreisstücke, obgleich es Julienneschnitt auch sein kann. Ein langes, langsames Sieden ist eine der besten Weisen, Burdockwurzel zu kochen, da es das Aroma während herausbringt, die Wurzeln weich und zart halten.

Einige Formen der Burdockwurzel sind Handels- vorhanden. Ein Öl, das von der Wurzel extrahiert, bestimmt für Gebrauch auf dem Haar, und kann ziemlich vorteilhaft sein, wenn es regelmäßig. aufgetragen. Grundburdockwurzel auch getrocknet und verpackt als diätetische Ergänzung, und die neuen Wurzeln können für das Essen gekauft werden. Das Wurzelgemüse kann unter Abkühlung für bis eine Woche gespeichert werden, bis benutzt, oder sie kann viel länger getrocknet werden und gehalten werden.