Was ist Buttercream?

Ein des allgemeinsten Kuchen Frostings in Amerika, buttercream kann in einiger Vielzahl gekauft werden oder zu Hause gebildet werden. Ein sahniges, einfach zu verbreiten, köstlicher Frosting, buttercream gebildet von den allgemeinen Bestandteilen. Mit vier Hauptarten buttercream, zum von zu wählen, finden Sie ein, das gerade nach rechts für Ihr Plätzchen, Kuchen oder kleiner Kuchen Frosting ist.

Die grundlegenden Bestandteile im meisten buttercream sind Butter, Zucker, Salz und Eier. Amerikanisches buttercream ist die grundlegendste Vielzahl und häufig enthält nicht Eier. Das Vornehmen der geringfügigen Änderungen am grundlegenden Rezept und das Addieren der verschiedenen Bestandteile ändert die Eigenschaften des buttercream. Farbe, Beschaffenheit, Lagerbeständigkeit und Aroma sind mit jeder Art buttercream etwas unterschiedlich. Die vier Hauptarten sind Amerikaner, Schweizer Meringe, italienische Meringe und französische Meringe.

Die grundlegendste Art von buttercream ist amerikanisches buttercream. Dieses ist der Frosting, den Sie auf den Kuchen an Ihrem lokalen Supermarkt finden. Wenn Sie einen Behälter des Bereifens in der Backeninsel kaufen, erhalten Sie amerikanisches buttercream. Weil seine Hauptbestandteile Butter oder Verkürzung und Zucker oder andere Stoffe sind, hat amerikanisches buttercream eine sehr lange Lagerbeständigkeit.

Wenn Sie Kuchen von einer fachkundigen Bäckerei kaufen, das buttercream, das Sie finden, dass Frosting sie das meiste häufig Schweizer Meringe buttercream ist. Dieser köstliche Frosting ist einfacher als italienische Meringe zu bilden und hat eine längere Lagerbeständigkeit als französische Meringe. Schweizer Meringe buttercream kann für bis fünf Tage und zwei bis drei Wochen bei Zimmertemperatur halten, wenn es gekühlt. Es hinzufügt Eiweiße und Stärkesirup dem amerikanischen Buttercream g und gibt ihm eine hellere Beschaffenheit und ein Aroma.

Bäckereien benutzen auch italienisches Meringe buttercream auf ihren Konfektionsartikeln. Die Bestandteile sind Schweizer Meringe buttercream sehr ähnlich, aber der Prozess ist komplizierter. Zuerst muss der Bäcker eine italienische Meringe bilden und hinzufügt sie dann der Butter sie. Das Endprodukt ist Schweizer Meringe ähnlich, aber das italienische buttercream neigt, süsser zu sein.

Die vierte Hauptart von buttercream ist französisches buttercream. Sie unterscheidet von den Schweizer und italienischen Versionen, weil sie vollständige Eier eher als gerade Weiß benutzt. Dieses gibt dem buttercream eine gelbe Farbe. Die Eigelbe verkürzen die Lagerbeständigkeit, und französisches buttercream sollte nicht bei Zimmertemperatur gespeichert werden.

Gleichgültig, dem Art von buttercream, das Sie, es wählen, sicher ist, eine köstliche Schicht Ihrem Nachtisch hinzuzufügen. Amerikaner, Schweizer, Italiener oder Franzosen, jedes buttercream haben sein eigenes eindeutiges Aroma und Eigenschaften, aber alle sie teilen die Fähigkeit, einen Kuchen eine köstliche Arbeit von Art. zu bilden.