Was ist Cabernet-Sauvignon?

Cabernet-Sauvignon ist eine Vielzahl der roten Traube, die weltweit gewachsen. Es ist der unbestrittene König der roten Trauben und nicht nur resultierend aus seiner fabelhaften Popularität als die zentrale Traube im Bordeaux. Cabernet-Sauvignon ist eine robuste, vielseitig begabte Traube, tadellos entsprochen zum Produzieren der leistungsfähigen, glänzenden Rotweine, die für Dekaden altern und fortwährend verbessern können.

Die Trauben der Sauvignon-Rebe sind klein und, mit starken Häuten stark, die viel tiefrote Farbe zu den Weinen zuteilen, die, sie produzieren. Die Reben können praktisch überall, von der Kälte auf das heiße wachsen, und mit erstreckenden Bodenaufbau dem alle über dem Diagramm. Die Gerbsäure in den Sauvignon-Weinen, geschmarotzt heraus von den starken Häuten, gibt dem Wein eine Struktur, die er für Dekaden auf errichten kann. Als das Weinalter reifen die Gerbsäuren und glatt machen in komplizierte Schichten Aroma, die zu wirklich außergewöhnliche Weine führen.

In Frankreich hat Cabernet-Sauvignon eine reiche Geschichte als Teil von vielen †„wenn das nicht meiste †„der country’s größten Weine. Während nicht der reichste Wein in Frankreich oder sogar innerhalb des Bordeauxregion †„diese Ehre Merlot †„gehört, ist es vermutlich die Traube, die mit französischem Wein als Ganzes am verbundensten ist. Außerhalb Frankreichs erzielt der Wein bemerkenswerten Erfolg in den Vereinigten Staaten. Kalifornien ist an zweiter Stelle nur nach Frankreich in der Sauvignon-Produktion, wenn einige in hohem Grade - beifallswürdige Sauvignon-Weine von den kalifornischen Weinbergen kommen. Wegen des Klimas neigt Kalifornien Cabernet-Sauvignon, sehr tief-gefärbt zu werden und extrem schwer, mit einem starken Geschmack der Pflaumeart Frucht.

Die Strecke der Geschmäcke, die in den Sauvignon-Weinen vorhanden sind, ist eine von ihren vielen zeichnet. Wegen der großen Auswahl von Klimata können die Trauben innen wachsen, der Ausdruck des Klimas und Boden, der in allem Wein existiert, hat seine beste Darstellung in Cabernet-Sauvignon. Die Unterschiede zwischen einem heißen und kalten Klima Cabernet-Sauvignon sind unermesslich, und mit solch einer Skala der Länder, zum von zu wählen, kann man der Entwicklung dieser Geschmackänderung folgen. Von den heißesten Weinen vom Libanon, können Australien und Kalifornien zu den kalten Weinen von Neuseeland oder von Washington, man dem Fallen in Frucht, in den Verlust der tiefen Farbe und in die Zunahme der Säure folgen. Einen well-made Cabernet-Sauvignon zu schmecken ist eine Erfahrung anders als irgendeine andere, und es ist kein Unfall, den die Weinlesen durch die Weinwelt als seiend das beste und das am hellsten hagelten und zurückgeht viele Dekaden, wenn nicht weiter, als ein Jahrhundert, von dieser edlen Traube gebildet.