Was ist Camembert-Käse?

Camembertkäse ist einer von den berühmtesten der französischen Weichkäse, schwer verbunden mit französischer Kultur ganz wie Champagne und Pastete. Der starke, klebrige Käse ist auf Brot populär und zusammengepaßt mit Frucht gepasst, und verpackt häufig als Picknicknahrung seit ihm schmeckt ausgezeichnet wenn gedientes warmes. Viele Spezialgebietskäsespeicher tragen Camembertkäse, der mit einer Benennung des kontrollierten Ursprung geschützt, um zu garantieren, dass der Käse nicht seinen kulturellen und historischen Wert verliert.

Die Ursprung des Camembertkäses können im mid-1800s gefunden werden, als Napoleon angeblich einiges von der Frau eines Landwirts im Dorf von Camembert angeboten. Das Rezept für die Herstellung des Camembertkäses ist zu vielen anderen berühmten französischen Weichkäsen, wie Briekäse eng verwandt, und Napoleon nannte angenommen den Käse nachdem das Dorf, um es von anderen Weichkäsen zu unterscheiden, die vorhanden gewesen sein konnten. Die Produktion von Camembert fortfährt in Nordwestfrankreich bis heute, using Milch von den Kühen lch, die traditionsgemäß den sehr reichen Boden weiden lassen, der mit Apfelbäumen zerstreut.

Um Camembertkäse zu bilden, geronnen Kuhmilch und geimpft mit Bakterium. Die Klumpen verpackt in die Käseformen und erbringen einen bröckeligen Käse, der erweicht, während er reift und schließlich einen Käse mit einer samtartigen weißen Rinde und einer langsam durchsickernden Mitte bildet. Als allgemeine Regel sollte Camembertkäse bei Zimmertemperatur gedient werden oder wärmen, wie dieser das butterartige, etwas salzige Aroma des Käses herausbringt. Die klebrige Beschaffenheit des Käses bildet es sehr einfach zu verbreiten, außerdem. Gewöhnlich gealtert Camembertkäse für herum drei Wochen, bevor man - in einem traditionellen runden hölzernen Kasten geschachtelt und zum Markt gesendet.

Wenn sie nach Camembertkäse im Markt suchen, sollten Verbraucher nach einem prallen Käse suchen, der zur Note weich ist. Eine harte oder gebrochene Rinde ist eine Anzeige, die der Käse nicht gut gealtert, und er sollte vermieden werden. Wenn der geöffnete Schnitt, Camembertkäse von der Mitte langsam durchsickern sollte. Einen extrem runny Käse gilt nicht als Sitz für Verbrauch, und kann sowie ungenießbar unsicher sein.

Um eine Benennung des kontrollierten Ursprung zu empfangen, muss zutreffender Camembertkäse nicht pasteurisierte Milch benutzen, die sorgfältig während des Produktionsprozesses behandelt. Andere Produzenten bilden einen Kuhmilchkäse pasteurisiertes, der nah Camembert ähnelt, obgleich er nicht zu einem speziellen Aufkleber betitelt. Beide Käse bilden feinen Tabellenkäse und passen gut zu den Käseplatten und -probeflaschen, obgleich Puristen neigen, zutreffenden Camembertkäse zu bevorzugen.