Was ist Canola Öl?

Canola Öl abgeleitet allgemein von einem Rapssamenöl von den Anlagen l, die besonders gezüchtet, um in der Erucasäure niedrig zu sein, die angeblich einen ungünstigen Geschmack zum Öl zuteilt und Gesundheitsprobleme verursachen kann. Es kann eine Ableitung der Samen auch sein, die nach mehrfachen Arten des Kreuzens des Rapssamens produziert. Es entwickelt in der Mitte der 70-iger Jahre in Kanada und erhält seinen Namen vom kanadischen Öl des Ausdruckes, schwachsauer - es benutzt die Buchstaben einmacht vom Kanadier, von einem O vom Öl, von einem L vom Tief und von einem a von der Säure, um das Wort canola zu bilden.

Betrachtet durch viele, um aller populären kochenden Öle das gesündeste zu sein, gutgeschrieben canola Öl häufig die Verringerung des Risikos der kranzartigen Herzkrankheit in den Menschen en. Dieses basiert auf seinem hohen monounsaturated Fettgehalt und seinem niedrigen Prozentsatz des gesättigten Fettes. Canola Öl ist auch Reiche in den Fettsäuren omega-3, die als vorteilhaft zur menschlichen Gesundheit gelten.

Canola Samen einmal gewachsen nur in Kanada, das noch über Hälfte des nordamerikanischen canola Samengetreides produziert. Die Vereinigten Staaten wachsen jetzt die andere Hälfte der sieben bis 10 Tonnen (6.350 bis 9.072 Kilogramm) des canola Samens jährlich produziert. Pakistan, Mexiko, Japan und China sind Hauptverbraucher des canola Samens. Die Vereinigten Staaten führen die Welt im Verbrauch des canola Öls und der canola Mahlzeit.

In den Jahren anfingen eine geringe Anzahl Leute l, es in der Lebensmittelzubereitung zu verwenden. Als Dampfenergie entwickelt, gefunden Rapssamenöl, um ein vollkommenes Maschinenschmiermittel, das feuchten Metalloberflächen besser, als anhaftete andere vorhandene Öle zu sein. Das Öl wurde während des Zweiten Weltkrieges wie ein Schmiermittel für Militärschiffs-Dampfmaschinen sogar populär. Als die Kriegembargos seinen Import von Europa und von Asien einschränkten, erhöhte Kanada seine Produktion des Rapssamens, um die Militärbedürfnisse zu erfüllen.

Ein Versuch, eine weiter entwickelte Version des Rapssamenöls für das Kochen zu vermarkten gebildet die mittleren Fünfzigerjahre, aber die meisten Verbraucher fanden seine grünliche Farbe und off-putting Geschmack Undesirable. Tierprüfung anzeigte -, dass das Öl zu den menschlichen Lebern und zu den Herzen schädlich sein kann. 1968 entwickelt eine niedrigere saure Version des Rapssamens. Dieses war der Vorläufer zum canola Öl, das zuerst für das Kochen 1974 vermarktet.

Canola Samen und Öl fortfahren und verfeinert zu werden, um ihre Nutzen für die Gesundheit zu verbessern. 1998 entwickelt eine neue Belastung, die als die Vielzahl gilt, die gegen Krankheiten und Dürre am beständigsten ist. Diese Verbesserungen und Entwicklungen in der canola Produktion zugeschrieben worden hauptsächlich Gentechnik n.