Was ist Cappuccino-Kaffee?

Ein Cappuccinokaffee ist ein Kaffeegetränk, das mit Espresso und gedämpfter Milch gebildet. Der Cappuccino ist wirklich eins der schwierigsten nach rechts zu bilden Kaffeegetränke, und erfordert Fähigkeit vonseiten des barista, das sie vorbereitet. Es gibt auch beträchtliche Schwankungen, was als “cappuccino Kaffee verkauft, † abhängig von, wo man ist, das zu Durcheinander von den Besuchern führen kann, die möglicherweise nicht erhalten können, was sie erwarteten.

Cappuccinos gebildet durch das Gießen eines Schusses des Espressos in eine keramische Schale und wirbelnde gedämpfte Milch über dem Espresso. Das fertige Getränk kann alles von einem kleinen Punkt des Schaums in der Mitte zu einer Schicht Schaum haben, der das gesamte Getränk umfaßt. Keramisch gewählt klassisch, weil es Hitze gut hält, und die geöffnete Schüssel der Schale erleichtert die Erfahrung des Trinkers und erlaubt ihm, das Aroma des Getränks zu schmecken, das traditionsgemäß ziemlich stark ist, und die rechte Balance von Milch und von Kaffee mit jedem Schlückchen zu erhalten.

In einigen Regionen kann der Cappuccinokaffee mit Zimt oder Kakao abgewischt werden, bevor er gedient. Baristas kann das Getränk zu ein Kunstwerk auch machen, indem er sorgfältig das Gießen von Milch steuert und Entwürfe, die Blätter, Strudel umfassen können und so weiter abhängig von der Fähigkeit des barista verursacht. Traditionsgemäß der Cappuccino gedient am Frühstück, obgleich viele Regionen diese Tradition verlassen und überhaupt anbietet die Stunden des Getränks t.

Die Ursprung des Cappuccinos scheinen, in Italien zu liegen, weit betrachtet, während das Haus des komplizierten Kaffees trinkt. Das Getränk genannt für den Capuchinauftrag der Mönche, die traditionsgemäß braune Gewohnheiten trugen, die einem Cappuccino in der Farbe ähneln. Eine Veränderung auf dem Getränk, das als ein Cappuccino fredo bekannt ist, gebildet mit der gekühlten Milch und verursacht ein kühles Getränk. Andere Veränderungen umfassen den nassen oder weißen Cappuccino und den trockenen oder dunklen Cappuccinokaffee, genannt für die unterschiedlichen Verhältnisse von Milch und von Kaffee im Getränk.

Viele Kaffeehäuser und -kaffee produzieren Cappuccinos in einer Vielzahl von Größen. Verbraucher sollten von diesen Getränken vorsichtig sein, da sie gewöhnlich das traditionelle Verhältnis von Milch und von Kaffee verdrehen und ein milchiges Getränk ohne ein starkes Kaffeearoma verursachen. Es ist auch schwierig, den gewünschten samtartigen Schaum zu vollenden, wenn man die Milch im Falle eines großen Getränks dämpft, wenn der Schaum, wird trocken klumpig oder eher als empfindlich. Um einen “short† Cappuccinokaffee in den Kaffee bitten, welche Liste das Getränk durch Größe erbringen kann einer traditionelleren Version dieses Kaffeegetränks.