Was ist Caspase 8?

Caspase 8 ist ein Protein, das in den Menschen gefunden, zahlreich andere Säugetiere und einige Vögel. Es ist ein Teil der caspase Familie der unaktivierten proenzymes, die eine entscheidende Rolle im Zelle apoptosis spielen. Caspases bestehen aus einem prodomain, einer großen Proteaseuntereinheit und einer kleinen Proteaseuntereinheit.

Wenn es auf apoptosis bezogen, bekannt caspase 8 spezifisch als Todesempfänger. Zelle apoptosis ist der Prozess, durch den zellularen Tod auftritt an einem kontrollierten programmierte und erwartete Rate, im Vergleich mit Nekrose, die ist, wenn zellularer Tod traumatisch wegen einer Verletzung auftritt. Der programmierte Zellentod von apoptosis ist für die Entwicklung der einzelnen Stellen in den Embryos verantwortlich, da die zellulare Angelegenheit zwischen ihnen aufgegliedert, und caspase 8 ist ein entscheidender Aspekt dieses Prozesses. Als der Todesempfänger ist- es für das Empfangen des Signals, den zellularen Zusammenbruch anzufangen verantwortlich und im Wesentlichen anfängt die caspase Kaskade e, die das zu die Spaltung der zellularen Proteine führt.

Nach dem Empfangen des Signals, aktiviert verursacht caspase 8 und eine Kaskade der caspase Proteinaktivierungen und schließlich führt zu die Aktivierung von caspase 3 und von caspase 6. Diese Proteine sind direkt für den zellularen Zusammenbruch dieses Markierungen apoptosis verantwortlich. Es gibt jedoch Fälle caspase 8 der Aktivierung, ohne das Vorläufersignal zu empfangen. Sogar ohne das Vorläufersignal, veranlaßt dieses noch die caspase Kaskade, mit dem Ergebnis eines nicht programmierten apoptosis aufzutreten. Diese Fälle und der nicht programmierte zellulare Tod, der notwendigerweise folgt, angeschlossen das Protein mit bestimmten degenerativen Gehirnstörungen und anderen Unpässlichkeiten n.

Forschung in degenerative Gehirnstörungen aufgedeckt eine Verbindung zwischen caspase 8 und einigen Geisteskrankheiten s-. Es gegeben Studien, die die Aktivierung des Proteins mit Krankheiten wie Alzheimer’s Krankheit und Huntingtons Krankheit verbinden. Caspase 8 gefunden in der Gehirnangelegenheit der Leidender Huntingtons der Krankheit, aber nicht in den Leuten ohne die Krankheit und implizierte das Protein als mögliche Ursache der Geisteskrankheit. Es gegeben Betrachtung, die ein grösseres Verständnis des chemischen Prozesses hinter apoptosis und spezifisch caspase 8 zur Entwicklung der Behandlungen für diese Störungen führen könnte.

ühlen Temperatur, da cask-conditioned Ale traditionsgemäß im Keller gespeichert.

Sobald geöffnet, ist ein Behälter cask-conditioned Ale auf dem Taktgeber. Innerhalb herum drei Tage dreht das Bier. Folglich es vorziehen viele Pubs, en cask-conditioned Ale nicht anzubieten, da sie Umsatz nicht garantieren können hoch genug, um herauf Fässer zu verwenden, bevor sie Schlechtes gehen. Die Ausrüstung, die benutzt, um das Ale zu dienen, muss zum freien alten Ale aus den Linien heraus auch routinemäßig gesäubert werden, damit Kunden nur das frischste vorhandene trinken.

Zusätzlich zum Sein vorhanden in den Fässern, kann cask-conditioned Ale in der Flasche auch gefunden werden, in diesem Fall es als Flasche-konditioniertes Ale bekannt. Eine unterscheidende Schicht Sediment an der Unterseite der Flasche anzeigt die Flasche-Konditionierung t. Leute sollten achtgeben, wenn sie Flasche kaufen, oder cask-conditioned Ale, als Gärung verursacht schließlich eine Explosion, wenn das Ale nicht sofort getrunken; es ist eine gute Idee, große Aufmerksamkeit auf Verfalldaten zu lenken!