Was ist Cassata?

Cassata ist ein auffallender Nachtisch, der geglaubt, in Sizilien erfunden worden zu sein. Es angeschlossen jetzt einzigartig mit sizilianischer Küche r, obwohl arabische Länder, die mit Sizilien handelten, es zuerst entwickelt haben können. Das Araberwörter quasat andqashatah übersetzt als „runde Schüssel,“, die etwas der Endenform von cassata ähnelt. Zwei wechselnde Wörter auf lateinisches oder italienisch können an den Namen des Tellers angeschlossen werden. Caseata bezieht jeden möglichen Nachtisch oder Teller, die mit Käse gebildet und ist lateinisch. Cassa, das für Kasten italienisch ist, kann etwas Bedeutung auch haben, da der Nachtisch manchmal in einer rechteckigen Form gebildet.

It’s wahrscheinlich, das cassata oder cassata siciliana, da wir es heute kennen während der frühen Mittelalter verursacht, als Araber Regierungssteuerung von Sizilien hatten. In den neueren Mittelalter waren Nonnen in Sizilien normalerweise die Hersteller des Nachtischs, und sie verkaufen diesen köstlichen Teller an Einheimische in der Gemeinschaft. Es ist ein ein wenig schwieriger zu bilden Nachtisch, besonders wenn das you’re, das nicht zu mit, Marzipan zu arbeiten gewohnt ist.

Der Nachtisch selbst ist ziemlich einfach zu erklären. Zwei Schichten eines gelben Kuchens oder des Kuchens des weißen Schwammes getränkt im Likör. Orangensaft kann anstatt benutzt werden, wenn Sie den Spiritus vermeiden möchten. Eine Mischung, die ricotta Käse, Zitrone oder Schale und entweder Vanille oder Schokolade enthält, gesetzt zwischen die Schichten. Manchmal eingeschlossen Kiefernüsse in der Füllung n, die cannoli ähnlich ist. Der Kuchen kann eine kleinere Spitzenschicht als untere Schicht haben, oder er gebildet gelegentlich in einer Schüssel mit Streifen des Schwammkuchens und umgewandelt dann n, um a Schüssel-wie Blick zu verursachen.

Der Ganzkuchen bedeckt dann mit Marzipan, obwohl einige Rezepte Fondant benutzen, der mit den rosafarbenen und grünen Farben gefärbt werden kann. Einmal bedeckt der Kuchen, frisch, oder kandierte Frucht hinzugefügt der Oberseite gt. Einige Rezepte fordern das Bereifen des Kuchens mit rosafarbenem und grünem buttercream über dem Marzipan, das Extrasüsse dem Kuchen hinzufügt.

Der resultierende Kuchen ist sehr reich. Tatsächlich ergaben sein Reichtum und schwierige Versammlung ein kurzes Verbot auf den Klostern, die den Nachtisch während der Osterwoche bilden. Da es auch einige Male dauert zusammenzubauen, glaubten Behörden in den 1500s, dass die Nonnen auch, indem man den Teller beten ließ, durchführen andere Arbeit abgelenkt und beibehalten korrekten Lenten Befolgungen en.

Einige Köche bilden Veränderungen vom cassata und verwenden eine Eiscreme oder ein gelato, die anstatt füllen, und es gibt sogar etwas gelato Aromen, die cassata genannt, die ein sahniges haben, Zitrone gewürzter Geschmack und kann mit Schokoladenspänen gemischt werden. Es kann schwierig sein, cassata in den US zu finden, obwohl, wenn Sie eine gute Italienisch-Amerikanische Bäckerei haben, eine besonders, die sizilianische Nachtische zubereitet, Sie gerade erhalten glücklich und sein kann, ein zu bestellen