Was ist Champion?

Champion ist ein Teller, der nah mit Irland verbunden ist, in dem es jahrhundertelang gebildet worden. Es besteht aus den gestampften Kartoffeln, traditionsgemäß gemischt mit Scallions, und manchmal mit den addierten Erbsen. Während Irlands der historischen Zeiträume des Finanzkampfes, aßen zahlreiche Familien Champion häufig, da es billig und verhältnismäßig nahrhaft war. Der Teller zusammenhängt mit colcannon, ein anderer irischer Kartoffelteller rischer. Die meisten Länder haben etwas Veränderung auf Champion, wie dem holländischen stamppot boerenkool.

Zusätzlich zu gegessen werden das Jahr rund, Champion auch gedient traditionsgemäß bei Halloween. Der Koch mit.einschließt eine Münze ießt, und gutes Glück gesagt, wer auch immer zu schlagen isst den Teil mit der eingeschlossenen Münze. Einige irische Familien fortsetzen die Tradition des Essens des Champions bei Halloween, in einem Kopfnicken zu ihrem Erbe rem. Leute außerhalb Irlands zufällig stoßen häufig auf Rezepte für Champion, wenn sie nach Sachen suchen, um mit Kartoffeln zu kochen.

Um Champion zu bilden, gekocht die Kartoffeln, die für das Stampfen verwendbar sind in einem großen Topf. Während das Kartoffelblutgeschwür, -milch oder -creme und -butter leicht in einer Kasserolle erhitzt. Die Scallions, auch genannt Frühlingszwiebeln, dünn geschnitten und hinzugefügt der Milchmischung gt, damit die Milch mit dem Aroma hineingegossen. Die Kartoffeln abgelassen n und gestampft oder Durchlauf durch eine Nahrungsmittelmühle, und die Milch gemischt mit den Kartoffeln. Der resultierende Teller ist gestampfte Kartoffeln mit einer oniony Torsion. Einige Köche hinzufügen Erbsen oder anderes Gemüse ihrem Champion g und bilden den Teller interessanter im Aroma sowie nahrhafteres.

Colcannon, ein in Verbindung stehender Teller, gebildet mit Kohl oder Kohl anstelle von den Scallions. Normalerweise gekocht der addierte Bestandteil separat, eher als, mischend mit der Milch und der Creme. Reichliche Mengen Salz und schwarzer Pfeffer hinzugefügt beiden Tellern iden, die auch leicht gebildet werden können Vegan mit dem Gebrauch der Bestandteile wie Margarine- und Sojabohnenölmilch. Andere Bestandteile und Gewürze wie Muskatnuts, Knoblauch oder Paprika können Champion für mehr Veränderung hinzugefügt werden.

Zahlreiche Veränderungen auf Champion und colcannon gedient um die Welt. Sie gedient häufig an den Abendessen, die irisches Erbe feiern sollen, da die Kartoffel so nah mit irischer Geschichte verbunden. Bestandteile mögen Scallions, Kohl, und Kohl waren auch Common in Irland, da sie im armen Boden und in den kalten Wetterbedingungen wachsen. Der Nährwert der Bestandteile wie Kohl mischte mit den Kartoffeln, die stave weg Verhungern für die Iren während der mageren Zeiträume geholfen. Obgleich diese Bestandteile nicht mehr gezwungenermaßen gegessen werden müssen, entwickelt viele Leute einen Geschmack für sie.