Was ist Chile Relleno?

Das Chile relleno ist eine Art angefüllter Pfeffer, der mit Käse gefüllt, zerschlagen und gebraten. Auf spanisch übersetzt das Wort relleno zu angefüllt. Die meisten Chile rellenos gebildet mit gebratenen poblano chiles und Käse Monterrey-Jack, obwohl etwas Veränderungen existieren. Ein typisches Chile relleno Rezept ist verhältnismäßig einfach und erfordert nur Pfeffer, Käse, geschlagenen Eierteig und Bratöl. Manchmal benutzt andere Bestandteile, um die chiles anzufüllen, und verschiedene Soßen und Würzen können mit dem Teller gedient werden.

Es empfohlen, dass neue chiles benutzt, wenn man einen Chile relleno Teller vorbereitet. Solche chiles müssen jedoch zuerst gebraten werden, abgezogen werden und abgekühlt werden. Nachdem die Samen heraus gerieben, sind die Pfeffer bereit angefüllt zu werden. Eingemachte vollständige chiles können benutzt werden, wenn frisch eine, sind nicht erreichbar, obwohl die meisten Chile relleno Rezepte empfehlen, dass die Pfeffer nicht zu feucht sind zu vermeiden, sie zu haben fallen auseinander in den bratenen Prozess.

Gewöhnlich Käse benutzt Monterrey-Jack in den Chile rellenos, obwohl dieses nicht immer der Fall ist. Einige Rezepte können queso fordern blanco, ein weißer mexikanischer Käse, und moderne Veränderungen können Cheddarkäse umfassen. Käse angefüllt in die ausgehöhlte heraus Oberseite der Pfeffer. Es gilt als wichtig, dass die chiles nicht over-stuffed sind.

Der allgemein verwendetste Chile relleno Pfeffer ist das poblano oder ancho Chile. Anaheim chiles oder pasilla chiles können außerdem benutzt werden. Poblanoes empfunden als gut wegen ihres großen, Breite und starken Haut. Diese Aspekte, zusammen mit ihrem relativen Mildness auf der Scoville Hitzeskala, bilden sie ziemlich ähnlich grünem Pfeffer. Zusätzlich bildet die starke Haut sie einfach zu braten.

Chile relleno Rezepte erfordern allgemein nur einige verschiedene Bestandteile. Alle diese Rezepte mit.einschließen Pfeffer, Käse und geschlagenen Eierteig. Ein Chile relleno geschlagener Eierteig kann vorbereitet werden, indem man einfach Eiweiße zusammen mit etwas Salz und Mehl peitscht. Sobald angefüllt, chiles in diesen geschlagenen Eierteig eingetaucht, können sie im Heißöl gebraten werden bis Chipslette. Es empfohlen, dass Pflanzenöl benutzt, als Öle, die in der Farbe heller sind und Aroma neigen, für das Frittieren optimal zu sein. Obwohl Chile rellenos traditionsgemäß gebraten, können sie als Alternative gebacken werden, um ihr Fettgehalt zu senken.

Etwas Veränderungen existieren unter, wie Chile rellenos vorbereitet oder gedient. Gelegentlich können Rezepte Rindfleisch, Knoblauch, Zwiebel und Gewürze in der Füllung, zusätzlich zu umfassen, was Käse benutzt. Chile rellenos können mit einer großen Auswahl Würzen, wie roter Salsa, Salsa verde (grüner Salsa) oder heißer Soße auch gedient werden. Häufig, gedient der Teller mit einer Mexikanisch-Art Tomatensauce oder Enchiladasoße.