Was ist Cicely?

Cicely ist ein Kraut mit einem empfindlichen, Anis-wie Aroma, das eine große Auswahl der Teller ergänzt. Zusätzlich zum Sein würzig, ist Cicely auch Ornamental, und einige Gärtner mit.einschließen es in ihren Blumengärten als große dekorative Anlage rative. Getrockneter Cicely ist in einigen Märkten, besonders die Samen vorhanden, und zu Hause zu wachsen ist auch einfach. Da Cicely sehr kältebeständig ist, ist es eine ausgezeichnete Wahl für kühlere Regionen. Es tut gut nicht in den warmen oder extrem feuchten Klimata.

Die Anlage ist alias Myrrhisodorata und benannt manchmal Garten oder britische Myrrhe. Sie ist in der Petersiliefamilie, zusammen mit einigen anderen Anlagen, die das gleiche etwas schneidende Anisaroma haben. Wie viele seiner Verwandten, ist Cicely umbelliferous, wenn die Blumen große umbels bilden, der gesammelten Blüte, dessen Art Regenschirmen ähnelt. Die Blätter von Cicely sind gefiedert und fein und wenn sie ungeprüft die Anlage verlassen, um drei-Fuß (ein Meter) in der Höhe entwickeln kann.

Die frischen Blätter können in der Zusammenstellung der Nahrungsmittel, entweder als Teil einer Unterseite für Teller wie Suppen und Eintopfgerichte benutzt werden oder als schmücken. Getrocknete Blätter benutzt ganz wie getrocknete Petersilie sein. Die Samen haben eine höhere Konzentration des Aromas, und sie können in einer Strecke der Nahrungsmittel von eingeschlossen werden curries zu gebackenen Waren. Das Rösten der Samen kann das Aroma vorher sogar herausbringen, wie wird, sie zerquetschend. Wie mit allen getrockneten Kräutern, sollte Cicely in einem kühlen, dunklen, trockenen Platz gespeichert werden, wenn nicht verwendet.

Die Anlage ist sehr einfach zu wachsen und erfordert Reiche, lehmiger Boden mit einer Nullph. Sie vorwärtskommt in USDA-Zonen drei bis acht i und bekannt, um in den kälteren Regionen zu wachsen. Die Wassernotwendigkeiten von Cicely sind durchschnittlich, und die Anlage erfordert minimale Sorgfalt, während sie wächst. Für Gärtner, die einen Vorrat an Blättern handlich halten möchten, sollten die Blumen weg regelmäßig geklemmt werden, um mehr Wachstum anzuregen.

Europäische Nordköche benutzen häufig Cicely, da es in den unwirtlichen Klimata wächst. Die Anlage scheint, zu Europa gebürtig zu sein, und sie erscheint in den Mischungen der feinen Kräuter in den zahlreichen Ländern, besonders Deutschland. Einige Köche verwechseln sie mit Kerbel, ein anderes Mitglied der Petersiliefamilie mit einem ähnlichen Aroma. Kerbel ist jedoch bitterer als Cicely, der einen Tipp von Süsse hat, die einige Köche führt, ihn zu nennen süssen Cicely.