Was ist Craquelin?

Craquelin ist eine Art Brot, ziemlich ähnlich Brioche und häufig using das gleiche grundlegende Rezept wie Brioche, die gewöhnlich Zuckerwürfel innerhalb es mit.einschließt. Diese Art des Brotes kann als große Laibe gebacken werden oder in einzelnen Schalen, wie denen gebildet werden, die für kleine Kuchen und Popovers verwendet. Zuckerwürfel gesetzt innerhalb des Brotteigs vor Backen, und diese Würfel gewürzt häufig mit Zitrone-Eifer, Zitronensaft oder Spiritus wie Orangen- oder Kaffeealkohol. Craquelin ist ein belgisches Brot, das gewöhnlich als Mittagsfestlichkeit oder -nachtisch gedient, wegen seines reichen Aromas und Süsse.

Der grundlegende Teig, der benutzt, wenn er craquelin bildet, ist im Wesentlichen Briocheteig, der schreckliches Aroma und Beschaffenheit zum fertigen Brot verleiht. Brioche gemerkt häufig für seine helle Süsse und wahrnehmbares Aroma der Eier und der Butter. Das gebackene Brot nimmt häufig auf einer gelben Färbung, die die Richtung der Eier und der Butter erhöht, die im Brot selbst geschmeckt; diese Färbung liegt an der großen Menge von Butter benutzt. Welche Sätze craquelin abgesehen von anderer Brioche paniert, sind die Zuckerwürfel, die in das Brot vor Backen gelegt.

Diese Zuckerwürfel behandelt häufig mit anderen Aromen, bevor sie im craquelin Teig benutzt. Die Zuckerwürfel nicht notwendigerweise gelassen vollständig, bevor man backt; sie können beinahe eingeschnitten werden oder leicht zerquetscht werden und gemischt häufig mit Zitrone-Eifer für erhöhtes Aroma. Einige Rezepte fordern sogar oder vor der Anwendung sie im craquelin einen Bäcker, um die Zuckerwürfel den über den Zuckerwürfeln besprüht zu werden Zitronensaft, in der Zitrusfrucht oder in Kaffee-gewürztem Alkohol kurz zu tränken. Andere Aromen können außerdem addiert werden, und persönliche Präferenz kann Experimentieren mit Bestandteilen wie Vanille- und Mandelauszug vorschreiben.

Sobald die Zuckerwürfel richtig behandelt, eingewickelt sie gewöhnlich in den kleinen Mengen des Briocheteigs t. Einzelne Würfel können vorgewählt werden, oder einige Stücke können in einem dünnen Beutel des Teigs zusammen eingewickelt werden. Dieses verhindert, dass der Zucker heraus in den Rest des Brotes leckt, wie es backt.

Die eingewickelten Zuckerwürfel gelegt dann in den Rest des Teigs oder gelegt in einzelne Kugeln des Teigs, die in den Schalen wie denen gebacken, die wenn man kleine Kuchen verwendet, bildet. Während das craquelin backt, schmelzen die Zuckerwürfel und erhöhen das Aroma des umgebenden Brotes. Da sie in den kleinen Taschen des Teigs jedoch sind umkristallisiert der Zucker, während das Brot Taschen knusperige Süsse abkühlt und verursacht.