Was ist Daal?

Daal oder Dal, ist einer der allgemeinsten Bestandteile und der Teller in der indischen Küche. Der Ausdruck bezieht Linsen und auf ähnliche Hülsenfrüchte sowie ein starkes, würziges Eintopfgericht, das von diesen Bestandteilen gebildet. Es gibt endlose Veränderungen zu den daal Vorbereitungen; zu erlernen, wie man eine grundlegende Version ist eine große Weise, begonnen zu erhalten kocht, wenn es das indische Kochen erlernt.

Die Gründe für Popularität der daals bezogen, um zu würzen und Diät. Linsen und andere Hülsenfrüchte sind während Indiens, Pakistans und der nahe gelegenen Bereiche reichlich und bilden sie einfach zu finden und häufig billig. Linsen und Hülsenfrüchte sind auch im Protein extrem hoch und bilden sie Teil von einer ausgewogenen Diät für die vielen Inder, die einem vegetarischen Lebensstil folgen.

Die Hülsenfrüchte, die die Unterseite eines daal Tellers können aufgespaltet sein bilden oder das vollständig, obwohl Ernährungssachversta5ndiger vorschlagen, dass die Spaltung sie den Nährwert des Tellers verringern kann. Viele Regionen in Indien haben ihre eigene Spezialgebietsmethode der Vorbereitung für diesen populären Teller; z.B. in Dehli, daal häufig vorbereitet mit erklärter Butter er und gedient mit Reis. In Uttar Pradesh genannt der Teller häufig masoor Dal und kann mit rotem Kürbis, Tamarinde, grünen Paprikas und Ingwer gekocht werden. In den Teilen von Südindien, sind Linsen in einer schwer gewürzten Vorbereitung genannt sambhar häufig benutzt.

Sogar können die grundlegendsten Rezepte für daal die Gewürze benutzen, die für viele westlichen Köche nicht vertraut sind. Indische Gemischtwarenladen und Facheinzelhändler können eine große Quelle für die ungewöhnlicheren Aromen sein, die diesbezüglich und andere indische Rezepte, einschließlich getrocknetes Mangofrucht Puder oder amchur, Tamarinde, Gelbwurz und Asafötida erfordert. Gewürze sind zu fast aller indischen Küche kritisch, und bestimmte Kombinationen der Gewürze sind zu bestimmten Regionen des Landes sogar spezifisch.

Um ein sehr grundlegendes daal Rezept zu bilden, die gelben Linsen tränken, genannt moong Dal im Wasser für 30 Minuten, dann Blutgeschwür im Wasser bis starkes und weiches. Zerriebenen Ingwer, gewürfelte Tomaten und ein Spritzen des Zitronensaftes hinzufügen. In einer Kasserolle eine kleine Menge Pflanzenöl mit Knoblauch, Gelbwurz und rotem Paprikapuder kombinieren. Die Knoblauchmischung in die Linsen rühren und warmes dienen. Bedenken, dass dieses eins von Hunderten Rezepten ist, die für Dal vorhanden sind; die Flexibilität des Tellers anregt Experimentieren t.

Dal bildet einen ausgezeichneten seitlichen Teller und kann mit fast irgendeiner Art indischer Curry gedient werden. Um zu den regionalen Kombinationen genau zu sein, nach Curryrezepten vom gleichen allgemeinen Bereich von Indien wie ein Dal-Rezept suchen. Dal ist auch für das Mittagessen ausgezeichnet, das neben Reis und naan Brot gedient.