Was ist Ei-Butter?

Gebildet von den hart gesotten Eiern und von der Butter, ist Eibutter ein Lieblingselement in der finnischen Küche. Wenn sie, nur hergestellt, die Joche von den hart gesotten Eiern kombiniert mit gepeitschter Butter, um eine Verbreitung zu bilden. Diese Verbreitung gedient allgemein mit Gebäck. In Finnland bekannt Eibutter als munavoi und ist reich und sahnig. Der Proteingehalt der Eier lässt sie verbreitete als die meisten dekadenter erfüllen scheinen, da er ein erfülltes Gefühl verlässt, nachdem er gegessen.

Obgleich traditionelle Rezepte nicht das Eiweiß benutzen, addieren einige gegenwärtige Rezepte sie. Wenn das Weiß der Eier hinzugefügt, gewürfelt sie fein, also mischen sie, sowie möglich. Der Grund, dass die Eiweiße nicht häufig addiert, ist, dass sie nie völlig mit den Jochen und der Butter mischen, und die Verbreitung dann aussieht und nicht glatt und sahnig klumpig ig. Salz und Pfeffer auch hinzugefügt allgemein dieser Mischung ffer, um das Aroma zu erhöhen. Weißer Pfeffer ist häufig benutzter als Schwarzes, da er oben nicht in der Verbreitung wegen seiner hellen Farbe zeigt.

Einige Rezepte für Eibutter fordern die zusätzlichen den Eijochen und der gepeitschten Butter hinzugefügt zu werden Würzen. Cayennepfeffer-Pfeffer und Worcestersoße geben der Verbreitung einen Stoß. Using Ei versifiziert Butter eine traditionelle Würze ist populär auf Sandwichen. Schinken und Schweizer Käse auf einem Hörnchen mit etwas Eibutter, die liberal auf ihr verbreitet, ist eine köstliche Aromakombination.

Innerhalb der traditionellen finnischen Küche gedient das karelische Gebäck am allgemeinsten mit Eibutter. Das Namenskarelische kommt vom Teil von Finnland, in dem das Gebäck zuerst gedient, Karelien. Gebildet mit einer Vollkornroggenkruste, kann dieses Gebäck mit Kartoffel, Gerste oder Hirse gefüllt werden. Diese Bestandteile, zusammen mit munavoi, sind in vielen traditionellen finnischen Rezepten populär. Das karelische Gebäck gedient heißes, und die Eibutter verbreitet schwer über ihr und lassen in das Gebäck schmelzen und verursacht eine reiche Spitze. Obwohl es die gibt, die neigen, an Gebäck als geschmackvolle süsse Festlichkeit zu denken, ist dieses Gebäck ein wohlschmeckendes. Viel von finnischer Nahrung neigt in Richtung in Richtung den wohlschmeckenden Aromen und zu den herzlichen Körnern, und aus diesem Grund verleiht Eibutter als die vollkommene Verbreitung auf vielen gebürtigen Nahrungsmitteln.