Was ist Enokitake?

Enokitake, alias Flammulina velutipes, ist eine Art essbarer Pilz gefunden in vielen Teilen der Welt einschließlich Nordamerika und Asien. Enokitake kommt wirklich in zwei Formen: eine wilde Form und eine bebaute Vielzahl, die radikal unterschiedlich schauen. Die bebaute Vielzahl ist weit würziger und interessant, obgleich die wilde Form tadellos essbar ist. Bebautes Enokitake ist in der chinesischen und japanischen Küche sehr populär, und kann frisch gefunden werden und in viele Märkte eingemacht werden.

Die bebaute Form von Enokitake ist ein Pilz, der zu hellgelbem in der Farbe mit einem langen, dünnen Stamm und einer sehr kleinen Knopfkappe weiß ist. Bebautes Enokitake auch benannt manchmal “golden Nadel mushroom† wegen der Form. Die Farbe und die Form des Pilzes sind ein Resultat der Weise, in der es kultiviert, in den langen dunklen Gläsern. Beraubt Tageslicht, ist der Pilz nicht imstande, auf jeder möglicher Farbe zu nehmen und wächst einen langen Stamm, um Tageslicht zu erreichen. Das Resultat ist ein etwas crunchy Enokitake, mit einem fruchtigen oder hefigen Aroma, das viele Leute ziemlich herrlich finden.

Die wilden unterschiedlichen Enokitake Blicke sehr und bekannt manchmal als Samt-Fuß wegen der Beschaffenheit des Stammes. In der wilden Form hat Enokitake eine ausgedehnte braune Kappe, die eine Breite von drei Zoll (sieben Zentimeter) erreichen kann. Die Kappe des Pilzes ist feucht und sowie etwas konvexes ein wenig klebrig, obgleich sie heraus flachdrückt, wie der Pilz älter wächst. Der Stamm ist schwarz und in der Beschaffenheit samtartig.

Der Samt-Fuß ist tadellos essbar, obgleich ein wenig wässriges und ein mild. Jedoch müssen Pilzsammler mit Vorsicht sammeln, weil der Wintersamenpilz einigen giftigen Sorten ähnelt. Ein zutreffender Samt-Fuß herstellt eine weiße Spore ß zu drucken und gekennzeichnet durch den samtartigen Stamm und das Wachstummuster der Pilze, die normalerweise in den Blöcken auf verrottetem Holz erscheinen. Pilze mit einem erfahrenen Führer immer sammeln, sowie eine Qualität Handbuch sammelnd.

Bebautes Enokitake ist in den Stirfischrogen und in anderen asiatischen angespornten Tellern köstlich. Die Pilze sind angemessen langlebiges Gut und können Fastfood- gut zum Kochen oder näeher an dem Ende hinzugefügt zu werden, um das Knirschen und das Aroma mehr heraus stehen zu lassen. Wenn man bebautes Enokitake für das Kochen vorbereitet, sollten die Wurzeln der Pilze von den Stielen getrimmt werden und die Pilze sollten leicht gebürstet werden oder gewaschenes und getapptes trockenes, wenn sie sofort benutzt werden werden.