Was ist Essiggurke-Geschmack?

Essiggurkegeschmack oder einfach Geschmack ist eine Würze, die mit verschiedenem gewürztem Gemüse oder Früchten gebildet wird, die für ausgedehnte Lagerbeständigkeit in Essig eingelegt sind. Eine der weithin bekanntesten Formen des Essiggurkegeschmacks ist vermutlich die Version, die mit Gurken gebildet wird und weit mit Hotdogs in vielen Regionen der Welt gedient ist; diese Art des Essiggurkegeschmacks ist, dass viele Leute auf sie sich einfach als “relish beziehen, das † so allgemein, das nicht feststellt, dass es andere Arten Geschmack vorhanden gibt.

Um Essiggurkegeschmack zu bilden, hacken Köche oben ihre Früchte und/oder Gemüse der Wahl und kochen sie kurz in einer Mischung der in Essig einlegenden Gewürze. Die gekochten Bestandteile werden dann mit einer in Essig einlegenden Lösung gemischt, die gewöhnlich Salz, Essig und Zucker umfaßt, und dann wird der Essiggurkegeschmack in Gläser abgefüllt und unterworfen einem heißen Wasserbad, um die Gläser zu versiegeln. Wenn der Essiggurkegeschmack sorgfältig behandelt wird und gut eingemacht, kann er dauern, ungeöffnet, für Monate oder Jahre; sobald die Dichtung des Glases jedoch defekt ist muss es verhältnismäßig schnell gekühlt werden und benutzt werden.

Abhängig von dem Geschmack des Kochs, kann Essiggurkegeschmack süß, würzig, wohlschmeckend, oder tangy sein, und das Würzen der Bestandteile kann Sachen wie Senfsamen, Buchtblätter, Cayennepfeffer, Selleriesamen, Zwiebeln, Knoblauch, süsse Pfeffer, heiße Pfeffer, Jamaikapfeffer, Nelken und Gelbwurz einschließen, unter vielen anderen Sachen. Das Gemüse, das gewöhnlich benutzt wird, schließt Gurken mit ein und kann Blumenkohl, Karotten und andere exotischere Zusätze auch einschließen. Weil Essiggurkegeschmack entworfen ist, in den kleinen Teilen gedient zu werden, lassen einige Köche ihn sehr stark, garantieren, dass das Aroma trägt.

Essiggurkegeschmack kann zu einer großen Vielfalt der Nahrungsmittel gehören, und er kann in einer Zusammenstellung von Rezepten auch benutzt werden. Z.B. fordern viele Weinsteinsoßerezepte einen Kleks des Essiggurkegeschmacks, und einige Leute schließen Geschmack in den Sachen mögen Kartoffel- oder Thunfischsalat für Extraaroma mit ein. Alleine kann Essiggurkegeschmack Fleisch, besonders Hotdogs und Hamburger zurechtmachen, und er kann in Sandwiche auch überlagert werden oder auf der Seite der Mahlzeiten wie Fisch und gedient werden.

Einige bemerkenswerte Formen des Essiggurkegeschmacks umfassen piccalilli, einen berühmten britischen Geschmack und den Geschmack des Herrn, gebildet mit gewürzten Sardellen, eher als Essiggurkegemüse. Die meisten Märkte tragen eine Zusammenstellung der Essiggurkegeschmäcke und Chutneys, eine eng verwandte Nahrung und unternehmungslustige Köche können diese beständigen Lieblinge auch zu Hause bilden und annehmen, dass sie Erfahrung beim In Essig einlegen haben.