Was ist Farfel?

Farfel ist ein Bestandteil am allgemeinsten - gesehen in jüdische Küche. Traditionelles farfel gebildet mit Eiernudeln, die in kleine Klumpen, damit sie körnig sind, Art von wie Kuskus zerrissen worden oder gebrochen worden, während Matzo farfel mit zerfallenen Matzocrackern gebildet. Beide Formen benutzt in einer großen Vielfalt der Teller, und sie können in vielen Märkten gefunden werden, die jüdische Küche, besonders während des Passahfests auf Lager, wenn traditionelle Nahrungsmittel in vielen jüdischen Gemeinschaften sehr populär sind.

Ein des klassischen Gebrauches dieses Bestandteiles ist während der Sabbatmahlzeit, die dem Ende der Woche und dem Anfang des Sabbatfeiertags signalisiert. Es kann als seitlicher Teller während dieser Mahlzeit verwendet werden, in diesem Fall es mit Öl, Salz und Pfeffer gewürzt werden und wie viele andere seitliche Teller der Nudel oder der Stärke gegessen werden kann. Der Teller auch gedient allgemein während des Passahfests und er kann ein Aussehen während anderer religiöser Feiertage außerdem bilden.

Zusätzlich zu als seitlichen Teller verwendet werden, kann farfel ein Füller in den Suppen, in den kugels, in den wohlschmeckenden Torten und in anderen Tellern auch sein. Einige jüdische Bonbons gebildet auch mit farfel, wie im Falle der süssen kugels, die als Imbisse und Festlichkeiten gegessen. Köche können das farfel kaufen, das zum Gebrauch bereit ist, oder sie können Eiernudeln oder Matzo kaufen und sie oben brechen, wie gebraucht.

Etwas Vorsichtsmaßnahmen müssen getroffen werden, wenn sie farfel behandeln, weil es zu eine feuchte Masse machen kann, die extrem unangenehm ist. Im Falle des Nudel farfel können die Nudeln vor Gebrauch getränkt werden, aber nicht notwendigerweise gekocht, wenn sie in einem warmen Gericht benutzt werden werden, weil die Hitze der Nahrung die Nudeln durch den Rest der Weise kocht, und der Teller schmeckt besser, wenn die Nudeln eine zähe Beschaffenheit haben und wenn sie nicht zusammen angesammelt. Matzo farfel auch getränkt oder befeuchtet vor Gebrauch, aber dieses getan sorgfältig, um einen, feuchten, gluey Damm zu bilden zu vermeiden.

Sogar für die, die nicht Ventilatoren der jüdischen Küche sind, kann farfel etwas verschiedenen Gebrauch haben. Es ist Brotkrumen sehr ähnlich, also kann es als Füller in den Quichen, in den Meerestierkuchen und in den ähnlichen Tellern verwendet werden. Es kann einen würzigen und interessanten seitlichen Teller für nahöstliche Nahrung auch bilden, und es kann für schnelle Imbisse verwendet werden. Pakete sollten in einem kühlen trockenen Platz gehalten werden, und aus dem Licht heraus vorzugsweise gespeichert werden.