Was ist Felsen-Zucker?

Felsenzucker ist eine Form des Zuckers bestanden aus sehr großen Zuckerkristallen. Sie können Felsen auch hören zu zuckern gekennzeichnet als “rock Süßigkeit, das †, das einen sehr populären Gebrauch für Felsenzucker bezieht. Viele Süßigkeitspeicher und einige Märkte verkaufen Felsenzucker für eine Vielzahl des Gebrauches, und sie kann auch leicht zu Hause gebildet werden.

Wenn Felsenzucker gebildet wird, fängt er mit Heizungswasser und Hinzufügenzucker ihm, um eine übersättigte Lösung von zwei Teilen Zucker zu ein Teil Wasser zu verursachen an. In dieser übersättigten Lösung gibt es soviel Zucker im Wasser, dass die Mischung nicht in einer flüssigen Form bleiben kann, und Zucker beginnt, aus der Lösung heraus in Form von Kristallen auszufällen. Während das Wasser verdunstet, immer mehr kristallisiert Zucker, und die Kristalle wachsen gewöhnlich ziemlich groß, solange die Mischung nicht gestört wird. Das Endergebnis ist ein Block der sehr großen Zuckerkristalle.

Die meisten Firmen und die Köche fügen Stöcke oder belastete Schnüre ihrer Zuckerlösung hinzu, wenn sie Felsenzucker bilden. Diese Oberflächen stellen einen Raum für Impfkristalle zum Anfang zur Verfügung, regen den Rest des Felsenzuckers an, an diesen Kristallen zu haften und bilden Blöcke, die einfach zu behandeln sind. Der Gebrauch der Schnüre oder der Stöcke fördert auch schnelleres Kristallwachstum und garantiert, dass Felsenzucker innerhalb einiger Tage bereit ist.

Leute haben Felsen jahrhundertelang zuckern lassen. Er scheint, als Süßigkeit aus The Middle East gestammt zu haben, in dem er häufig mit Sachen wie Orangen- und Zitronewasser gewürzt wurde. Zucker war einmal verhältnismäßig selten und ziemlich teuer, also war die Süßigkeit, die vom reinen Zucker gebildet wurde, eine wünschenswerte süsse Festlichkeit. Zucker des modernen Felsens fährt fort, mit einer Zusammenstellung der Bestandteile gewürzt zu werden und gefärbt zu werden, um sie interessanter zu bilden, und es ist ein populärer Bonbon in vielen Regionen der Welt.

Zusätzlich zu für Süßigkeit verwendet werden, kann Felsenzucker auf andere Arten benutzt werden. Er bildet ein ungewöhnliches und interessant, für Nachtische, z.B., und die swizzle Stöcke kann zu schmücken, die im Felsen beschichtet werden zu zuckern, mit Tee oder Kaffee für eine ungewöhnliche Torsion auf der traditionellen Zuckerschüssel angeboten werden. Felsenzucker kann in Zuckerwürfel auch kristallisiert werden, um die langsam-auflösenund sichtlich interessanten Zuckerwürfel zu bilden. Einige Firmen stellen das Produkt in einer defekten losen Form für Leute zur Verfügung, die Felsenzucker auf Scones, Törtchen besprühen möchten und andere behandelt und diese lose Form Eiscreme auch hinzugefügt werden und in verschiedene Nachtische für eine strukturelle Überraschung gebacken werden kann.