Was ist Figgy Pudding?

Es ist erstaunlich, was eine kurze Erwähnung in einem Victorian-Ära Weihnachtslied für einen unverständlichen kleinen Nachtisch tun kann, der figgy Pudding genannt. Jedes Jahr, Tausenden Menschen in der ganzen Welt werden über den figgy Pudding neugierig, der im weltlichen englischen Lied erwähnt, „, das wir wünschen Ihnen frohen Weihnachten.“ Anscheinend ablehnen die Party-goers, die in den Lyriken erwähnt, zu gehen, bis sie etwas figgy Pudding von ihrem Wirt erhalten. Dieser muss etwas ernsthaft guter Pudding sein.

In der Wirklichkeit ist figgy Pudding mehr eines Kuchens als ein Pudding. Es gegeben Rezepte für figgy Pudding seit dem 15. Jahrhundert, obgleich seine Popularität, wie ein Weihnachtsnachtisch vermutlich seine Spitze während des des späten 19. jahrhunderts Jahrhunderts erreichte. Einige Faktoren gehemmt erheblich die Großhandelsexpansion der figgy Puddingindustrie, einschließlich eine endlos lange kochende Zeit, eine exotische Bestandteilliste und eine zurückschrecken-verursachenabhängigkeit auf gesättigten Fetten für Beschaffenheit.

Es gibt zahlreiche Rezepte für figgy Pudding, von einer traditionellen gedämpften Version, die modernem Brotpudding einer Gebäck-bedeckten Mischung der Feigen, der Daten, der Früchte und der Gewürze ähnlich ist. Fast alle figgy Puddingrezepte fordern drei oder vier Stunden lang des Dämpfens. Dieses vollendet, indem man eine Metallschüssel mit der figgy Puddingmischung in eine größere Schüssel setzt, die mit kochendem Wasser teilweise gefüllt ist. Die indirekte Hitze, die durch das kochende Wasser erzeugt, kocht den figgy Pudding gleichmäßig und langsam. Dieses ist mit der Anwendung eines bain marie Wasserbads für die einzelnen Ramekins gleichwertig, die mit geschlagenem Eierteig gefüllt.

Das traditionellste figgy Puddingrezept ist einer Karottekuchenunterseite sehr ähnlich, die mit einem Vanillepudding gemischt. Gehackte Feigen hinzugefügt für Würze und Beschaffenheit, zusammen mit gehackten Daten oder Äpfeln, wenn vorhanden. Die Gewürze in einem figgy Pudding sind Karotte- oder Gewürzkuchen ähnlich - Zimt, Jamaikapfeffer und Muskatnuts sind allgemein verwendet. Schwere Creme, Eier, Zucker und Milch hilft, den Vanillepudding herzustellen. Zusätzliche Würze fordern viele traditionellen figgy Puddingrezepte auch Liköre wie Kognak oder Rum. Nicht alkoholische Auszüge können auch benutzt werden.

Einige figgy Puddingrezepte fordern ein Laib des Feige-hineingegossenen in die Mischung zerbröckelt zu werden Brotes, während andere Standardbrotkrumen vorschlagen. Als ob dieses nicht genug waren, fordern die zuverlässigsten Rezepte auch den Zusatz eines tierischen Fetts, das Nierenfett genannt. Nierenfett ist eine Form des Fettes gefunden nahe den Nieren eines Tieres. Reine Butter und Verkürzung können ersetzt werden, wenn Nierenfett nicht am Ort vorhanden ist. Alle diese Bestandteile gemischt zusammen in einer Metallschüssel- oder -puddingform und gelegt in einen größeren Topf für das Dämpfen über einem Feuer.

Nur drei oder vier kurze Stunden später, können jene Haus-hockenden Carolers, die ihren figgy Pudding verlangen, schließlich beschwichtigt werden. Das Dämpfen war eine sehr populäre kochende Methode vor den Tagen der regulierten Heizung. Selbst wenn die Quelle der Hitze inkonsequent waren, kochen die Nahrung selbst noch ziemlich gleichmäßig. Allerdings war die Enthüllung eines figgy Puddings häufig ein definierender Moment für den Koch. Der Nachtisch sein entweder ein fester Erfolg oder eine feuchte Verwirrung. Charles Dickens anspielt auf diese figgy Pudding Moment-vonwahrheit während des des Cratchits Abendessens in seinem Roman, ein Weihnachten Carol.