Was ist Frost-Trockner?

Frosttrockner, den Wissenschaftler nennen konnten Lyophilisation, verwendet ein Vakuum und einen einfrierenden Prozess, um Wasser von den verderblichen Nahrungsmitteln und von der Medizin zu entfernen. Das Resultat ist ein Produkt, das für Jahre ohne Verlust bei Zimmertemperatur gespeichert werden, oder in begrenzten Speicherkapazitäten verpackt werden und mit Wasser später wieder hergestellt werden kann. Hersteller des sofortigen Kaffees verwenden häufig einen trocknenden Prozess des Frostes, wie tun die Diätetiker, die Mahlzeiten für Lagerbewohner, Soldaten und Astronauten verursachen. Frosttrockner benutzt auch in der Pharmaindustrie, um die Vollständigkeit der Luft oder der Feuchtigkeit-empfindlichen medizinischen Mittel zu konservieren.

Trocknende Nahrungsmittel mit Hitze für Bewahrung ist ein altes Konzept, aber es hat bestimmte Beeinträchtigungen. Das Wasser innerhalb der Nahrung ist in der flüssigen Form, aber die Hitze der Sonne oder anderer Quelle umwandelt sie langsam in ein Gas. Während die Flüssigkeit aus der Nahrung heraus überschreitet, geschädigt die Zellwände häufig und das wesentliche Aroma und die Beschaffenheit der Nahrung verloren. Das Hinzufügen des Wassers Nahrungsmitteln entwässerte mit Hitze nicht immer wieder herstellt Aroma oder Beschaffenheit. Deshalb hat Frosttrockner einen Vorteil über Hitzedehydratisierung im Bewahrungprozeß.

Frosttrockner mit.einbezieht zuerst zuerst, die Nahrung oder das chemische Mittel, häufig weit unterhalb des Gefrierpunktes des Wassers abzukühlen. An diesem Punkt sollte alles Wasser, das innerhalb der Nahrung enthalten, in feste Kristalle eingefroren werden. Die grundlegende Struktur der Frucht, des Gemüses oder des Fleisches geändert nicht, aber der Wassergehalt ist im Solid-state. Hälfte des trocknenden Prozesses des Frostes vollendet worden an diesem Punkt durch Temperaturverkleinerung.

Der trocknende Prozess mit.einbezieht den Gebrauch von einer Unterdruckkammer ieht. Die Tiefkühlkost oder die Chemikalien gesetzt in die Unterdruckkammer, und die umgebende Luft gepumpt heraus. Wenn dieser Prozess bei Zimmertemperatur durchgeführt, zerstört die Nahrung höchstwahrscheinlich als das flüssige Wasser zwang seine Weise in die Unterdruckkammer. Jedoch ändern die gefrorenen Wasserkristalle wirklich vom festen Eis zu einem Gas und zusammen überbrücken den flüssigen Zustand.

Dieser Prozess genannt Sublimation. Es ist der gleiche Effekt, der das feste Trockeneis der Ursachen, zum praktisch zu verschwinden, wenn Sie mit einem Hammer geschlagen. Während des trocknenden Prozesses des Frostes umwandelt das feste Wasser in ein dampfiges Gas in der Unterdruckkammer und verlässt alle festen Nahrungsmittelmaterialien entwässert.

Sobald das Wasser durch Frosttrockner entfernt worden, gespeichert die getrockneten Nahrungsmittel oder die Chemikalien häufig in vakuumversiegelten Sätzen, um Luft und Feuchtigkeit vom Erreichen sie zu halten. Diese Sätze können bei Zimmertemperatur gespeichert werden, da Bakterium und andere schädliche Organismen nicht ohne Luft irgendwie überleben können. Frosttrockner verlässt auch hinter kleinen Poren, in denen die gefrorenen Wasserkristalle verwendeten, um zu sein. Deshalb mischt sofortiger Kaffeesatz so schnell und gänzlich mit Heißwasser. Frosttrockner ist auch ein populärer Prozess für die Schaffung „der Raumalters“ Eiscremenachtische und der Rucksack-freundlichen Mahlzeiten für Wanderer und Lagerbewohner.