Was ist Frucht-Butter?

Fruchtbutter ist eine Nahrung, die in vielerlei Hinsicht Fruchtgelees oder Staus ähnlich ist, die weich und verteilbar ist und im Backen oder als Spitze für Toast und ähnliche Brotprodukte häufig verwendet werden kann. Apple-Butter ist möglicherweise die allgemeinste Form, zwar Pflaume, Birne, Kirsche, und andere Fruchtbutter sind auch ziemlich populär. Zu Hause zu bilden ist ziemlich einfach, und hat normalerweise weniger Zucker, der ihr als die meisten Gelerezepte hinzugefügt. Die Frucht gekocht gewöhnlich weitgehend, durch eine Vielzahl von Methoden, bis es eine weiche, glatte Übereinstimmung wird, die Butter bei Zimmertemperatur ähnelt. Fruchtbutter kann gerade wie konservierte Frucht in Büchsen konserviert werden und kann für einige Wochen in einem Kühlraum gehalten werden oder für bis zu ein Jahr eingefroren werden.

Die Frucht für Fruchtbutter belastet gewöhnlich, um den Saft und das Fleisch von den Samen und von der Haut zu trennen. Während einige Rezepte die außerdem verwendet zu werden Haut fordern können, kann dieses eine Butter manchmal produzieren, die eine kiesige Spitze ist. Der Saft und das Fleisch der Frucht gekocht dann, manchmal mit etwas Wasser oder Saft, zusammen mit Zucker, bis er die korrekte Übereinstimmung erreicht. Fruchtbutter sollte über die Übereinstimmung von Butter bei Zimmertemperatur sein und sollte einen Löffelbrunnen genug beschichten, um nicht weg vom Löffel zu fallen, wenn sie gedreht gedreht.

Obwohl einige verschiedene kochende Methoden angewendet werden können, um Frucht für Fruchtbutter zuzubereiten, kann das Kochen auf einem stovetop die schnellste Methode häufig sein. Der Major, der von der Anwendung eines Topfes auf einem stovetop abwärts gerichtet ist, ist, dass es noch eine Stunde oder zwei des Kochens erfordert, und häufiger Stirring ist erforderlich sicherzustellen, dass die Frucht versengt nicht oder brennt. Fruchtbutter kann in einem großen Stück Backenwaren anstatt zugebereitet werden und in einen Ofen eher als ein stovetop gelegt werden. Obwohl dieses eine Überstunde oder zwei erfordern kann mehr als stovetop Vorbereitungen, braucht es nicht, als häufig gerührt zu werden zu brennen zu vermeiden.

Mikrowellen können sogar verwendet werden, obwohl dieser ein langer und ein wenig schwerfälliger Prozess sein kann. Fruchtbutter können in einem unversiegelten Dampfkochtopf Nacht auch gebildet werden. Das Endprodukt kann in einen Kühlraum für einige Wochen gerüttelt werden und gelegt werden oder für bis zu ein Jahr eingefroren werden. Es kann in einem Glas durch grundlegende einmachende Techniken auch versiegelt werden und erlauben, dass die Dosenfruchtbutter für einige Jahre gehalten. Sorgfalt sollte durch jedermann angewendet werden die Dosenfruchtbutter, zum der einmachenden Verfahren richtig einzuhalten, um eine starke, bakterienfreie Dichtung sicherzustellen.